You are here: aps → Medien und Öffentlichkeit → News → Mehr Sicherheit in Hochtechnologiebranchen
      Artikelaktionen

      30.03.2012

      Mehr Sicherheit in Hochtechnologiebranchen

      17 Fachleute und Spezialisten aus Branchen mit hohem Gefährdungspotential schlossen am 28. März 2012 ihre Weiterbildung an der Hochschule für Angewandte Psychologie FHNW ab. Der CAS Human Factors wird seit mehreren Jahren anboten und vermittelt unter anderem psychologische Kenntnisse über Sicherheits- & Risikoverhalten, Grundkenntnissen der Arbeits- & Organisationspsychologie und Kenntnisse sicherheitsgerechte Technikgestaltung. Die Weiterbildung dauert ein knappes Jahr und endete am 28. März 2012 mit der Überreichung der Zertifikatsdiplome durch Professor Dr. Frank Ritz.

      Der nächste Start des CAS Human Factors ist am 18. April 2013.

      Kontakt:
      Prof. Dr. Frank Ritz

       

        Suchportlet
        Neuer Campus

        Campus Olten