You are here: aps → Medien und Öffentlichkeit → News → Weiterbildung erhält einen Beirat
      Artikelaktionen

      01.03.2012

      Weiterbildung erhält einen Beirat

      Die Hochschule für Angewandte Psychologie FHNW begleitet seit Februar 2012 ihre Weiterbildungsarbeit mit einem Beirat. Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Gesellschaft setzen sich in diesem Gremium für Fragen der Weiterbildung in Angewandter Psychologie ein. Die Aufgabe des Beirats besteht darin, Konzepte und Qualität der Weiterbildungs-Studiengänge kontinuierlich zu sichern und zu verbessern.

      Mitglieder des Beirats

      Der Beirat besteht aus 5 Personen aus unterschiedlichen Branchen und Fachgebieten der Wirtschaft:

      • Beat Friedli, SwissSign

      • Dr. Holger Greif, PricewaterhouseCoopers AG

      • Ursula Preininger, inlingua Sprachschule Olten

      • Dr. Walter Ritter, Nobel Biocare

      • Werner Tschan, Tschan Management Consultants AG / Vorstandsmitglied ASCO

      Workshop für Mitglieder

      Am 22. Februar 2012 fand ein Workshop mit den Mitgliedern des Beirats statt. Als Ergebnis der Zusammenarbeit wurden zusätzliche Aufgabenfelder definiert: das Aufspüren von Trends in der Weiterbildung, der Ausbau von Vernetzungs- und Kommunikationsaktivitäten und die Vergabe eines Weiterbildungsawards.

      Die Leiterin des Zentrums für Weiterbildung, Prof. Dr. Bettina Sollberger, begrüsst die Kooperation mit dem Beirat: "Dank des Beirats erhalten wir wiederkehrend wertvolle Inputs aus der Praxis, die zum Erfolg unserer Weiterbildungsangebote einen wesentlichen Beitrag leisten".

      Kontakt

      Prof. Dr. Bettina Sollberger,

      Navigation
        Suchportlet
        Neuer Campus

        Campus Olten