Artikelaktionen

Masterthesen

In den Masterthesen werden umfassende und komplexe Fragestellungen zu aktuellen Geoinformationsthemen untersucht. Die Masterthesis dauert 16 Wochen und findet bei Vollzeitstudium im 3. Semester statt.

Masterthesen Herbstsemester 2015:

Gruppenfoto der Abschlussklasse. Von links nach rechts: Bettina Rudolph, Christian Lindenberger, Michael Zwick, Peter Hötzendorfer

AR App Swissarena – Untersuchungen zur erweiterten interaktiven Nutzung der Swissarena im Verkehrshaus der Schweiz mittels Augmented Reality
Michael Zwick (Poster), (Film)

Variantenvergleich möglicher Fahrradschnellverbindungen zwischen Aarau und Olten mittels Fahrradrouting
Peter Hötzendorfer (Poster), (Film)

Bildbewertung und -analyse von statischen Webcam-Aufnahmen für die Detektion von langsamen Entwicklungen
Bettina Rudolph  (Poster), (Film)

Render-Techniken für komplexe Cloud-basierte 3D-Stadtmodelle
Christian Lindenberger  (Poster), (Film)

Masterthesen Herbstsemester 2014:

Gruppenfoto nach dem Abgabetermin der Masterarbeit. Von links nach rechts: Markus Kiefer, Manuel Dätwyler, Stefan Blaser, Sonja Läderach, Sebastian Arnold und Markus Jung.

- Cloud basiertes Rendering von komplexen 3D-Stadtmodellen
Markus Jung (Poster) (Film)

- Erkenntniserfassung in komplexen Geovisualisierungen
Manuel Dätwyler (Poster) (Film)

- Fernerkundung in der Agronomie mit Micro-UAV und neuen leichtgewichtigen Multispektralsensoren
Sonja Läderach (Poster) (Film)

- Praktisches Geomonitoring mit Leica GeoMoS und Nova MS50
Sebastian Arnold (Poster)

- Effiziente Datenerfassung für Building Information Modeling (BIM) mit Stereo-Bildpanoramen und terrestrischem Laserscanning
Stefan Blaser und Markus Kiefer (Poster) (Film)

Masterthesen Herbstsemester 2013:

- (Semi-) automatische Registrierung grosser 3D-Punktwolken ohne künstliche Targets (Poster) (Video)
T. Arpagaus

- Oblique Photogrammetry – Dense Image Matching mit Schrägluftbildern (Poster) (Video)
M. Deuber

- Crisis Mapping - Vorbereitung des Sensornetzwerks Bevölkerung für den Einsatz im Ereignisfall (Poster) (Video)
I. Marschall

- OpenWebGlobe: Visualisierung und Caching von 3DStadtmodellen (Poster) (Video)
L. Oertli

Masterthesen 2012/2013:

Masterabsolventen an der Diplomfeier 2013 bei der Entgegennahme des Allnav-Awards

- Improving the use of sensor network data for bushfire modeling and response
L. Bähler

- Mobiler Offline Client für nisXplorer
Z. Firmin

-Bild- und Internet-gestützte Adressdatenerhebung
C. Cueli

-Erkennung und Anonymisierung von personenbezogenen Informationen in mobil erfassten, stereobildbasierten 3D-Geobilddatendiensten
E. Matti

Masterthesen 2011:

- Videobasierte Navigation - Bildgestützte Winkelmessung und Zielbestimmung
   F. Huber

- Fusion vision- und laser-basierter 3D-Punktwolken für robustes bildbasiertes 3D Mobile Mapping
   A. Barmettler

- Paralleles Pre-Processing und optimiertes Rendering globaler OpenStreetMap-Daten in OpenWebGlobe
   R. Wüest

-Hochgenaues kinematisches terrestrisches Laserscanning (KTLS) in portablen Mobile Mapping Systemen (PMMS)
   M. Schrattner

-Optimierung des praktisches Geomonitorings
   M. Walch

Masterthesis 2010:

Masterthesis 2009:

Navigation
Informationen für:
Suchportlet