You are here: habg → Medien und Öffentlichkeit → News → Neuer Professor am Institut Vermessung und Geoinformation (Angewandte Mathematik und Statistik)
      Artikelaktionen

      16.12.2016

      Neuer Professor am Institut Vermessung und Geoinformation (Angewandte Mathematik und Statistik)

      Denis Jordan (1967) tritt am 1. April 2017 die Professur für Angewandte Mathematik und Statistik am Institut Vermessung und Geoinformation der HABG FHNW an.

      Nach seinen Studienabschlüssen als Elektroingenieur HTL und Diplom-Mathematiker mit Zweitfach Physik hat Denis Jordan mit der Entwicklung einer Simulationssoftware berufliche Erfahrung gewonnen. Er hat das Diplom des Höheren Lehramts erworben sowie in verschiedenen Tätigkeiten mehrjährige Lehrerfahrung gesammelt.

      Im Rahmen eines Auslandsaufenthalts am Klinikum der Technischen Universität München hat Denis Jordan während seiner Dissertation und Habilitation international anerkannte Forschungsprojekte erfolgreich durchgeführt und dazu innovative Methoden der Zeitreihenanalyse, der Datenintegration durch maschinelle Lernverfahren und der statistischen Datenauswertung etabliert. Durch die Untersuchung dynamischer Prozesse des Gehirns entdeckte er zentrale Mechanismen von Narkose und Koma. Seine Arbeiten haben zu einer führenden Rolle des Universitätsklinikums auf dem Gebiet der Narkoseüberwachung beigetragen.

      «Ich freue mich sehr, dass wir Denis Jordan als Professor für die Bachelor- und Masterstufe im Themenbereich angewandte Mathematik, Analysis und Statistik für angehende Geomatik- und Bauingenieurinnen und -Ingenieure am Institut Vermessung und Geoinformation gewinnen durften. Für den Aufbau eines interdisziplinären Forschungsfeldes sowie den Ausbau und die Pflege des nationalen und internationalen Beziehungsnetzwerks ist eine erfahrene Persönlichkeit mit Begeisterung für Lehre und Forschung gefragt. Denis Jordan entspricht mit seinen ausgezeichneten Fachkenntnissen hervorragend unserer hohen Anforderung an diese anspruchsvolle Position», erklärt Prof. Ruedi Hofer, Direktor an der HABG FHNW.     

      Nebst der Weiterführung eines attraktiven, zukunftsorientierten Lehr- und Lernangebots auf Bachelor- und Masterstufe übernimmt Denis Jordan auch die Schnittstellenfunktion zu anderen Geomatik- und Baufachgebieten, Betreuung von Praktika und Projekt- sowie Bachelor/ Master-arbeiten.

      «Sehr gerne möchte ich in einer neuen beruflichen Herausforderung meine Fachkenntnisse sowie meine Sozialkompetenzen und Teamfähigkeit an der FHNW einsetzen und dabei Studierende mit einer zukunftsorientierten Lehre fördern und begeistern», sagt Denis Jordan, wohnhaft mit Familie zur Zeit in München, zukünftiger Wohnort in der Region Basel geplant.

      Kontakt 

      Fachhochschule Nordwestschweiz
      Hochschule für Architektur, Bau und Geomatik
      Institut Vermessung und Geoinformation
      Prof. Dr. Susanne Bleisch
      Professorin für Geovisualization und Visual Analytics
      Gründenstrasse 40
      CH - 4132 Muttenz
      T +41 61 467 44 47, susanne.bleisch@fhnw.ch
      www.fhnw.ch/habg/ivgi

       

      Informationen für:
      Suchportlet