Artikelaktionen

    CAS Bauphysik 2015

    FHNW Zertifikatslehrgang CAS Bauphysik zu Theorie und Praxis der Bauphysik mit Schwerpunkt Wärme und Feuchte ist eine berufsbegleitende Weiterbildung (10 ECTS) auf Hochschulstufe. Sie richtet sich an Baufachleute aus den Bereichen Architektur, Ingenieurwesen, Gebäudetechnik und Bauphysik.
    Wann 28.09.2015 um 08:30 bis
    21.01.2016 17:00
    Wo FHNW Weiterbildung Olten
    Name
    Kontakttelefon +41 61 467 45 45

    Kursinhalt

    Der Zertifikatslehrgang Bauphysik der FHNW vermittelt aktuelles Praxiswissen zu:

    • Wärmeschutz im Winter, Thermische Energie, Wärmeschutz im Sommer und Energietechnik
    • Thermodynamische Simulationen
    • Luftdichte, BlowerDoor + Bauthermographie
    • Thermohygrische Behaglichkeit
    • Feuchtetransporte, flüssig und Feuchtetransporte, gasförmig
    • Instationäre gekoppelte Wärme- und Feuchtetransporte
    • Feuchteschäden (Schimmelpilze, Holzschädlinge, Korrosion usw.)
    • Luftqualität, Luftschadstoffe
    • ClimaDesign
    • Angewandte Bauphysik
    • Bauakustik und Lärmschutz

    Weitere Informationen

    Detailprogramm (pdf)Webplattform für Studierende des CAS Bauphysik

    Unterrichtsform

    Das Programm – eine 4-tägige Einstiegswoche plus 12 mal ein Tag pro Woche Unterricht – ermöglicht ein berufsbegleitendes Studium. Studienarbeiten und Selbststudium ergänzen den Unterricht.

    Ausbildungsziele

    Die Teilnehmenden kennen und verstehen die thermohygrischen Vorgänge am Bau. Resultierend sind sie in der Lage, Gebäude und Bauteilkonstruktionen physikalisch so zu planen, dass diese weder in der Nutzung noch in der Nutzungsdauer eingeschränkt sind.

    Zielpublikum

    In- und ausländische Baufachleute aus den Bereichen Architektur, Gebäudetechnik, Ingenieurwesen und Bauphysik mit einem Hochschulabschluss oder gleichwertigem Bildungsstand.

    Kursleitung

    Roger Blaser Zürcher, Prof., dipl. Arch.FH, dipl. Baul., Bauphys. M.BP, Dozent für Bauphysik FHNW, Leiter DAS FHNW Bauphysik, Leiter MAS FHNW Bauleitung.
    Kontakt: roger.blaser@fhnw.ch

    Anmeldefrist

    Anmeldetermin verlängert auf 7. September 2015.

    Kursort

    FHNW Weiterbildung, Riggenbachstrasse 16, 4600 Olten (Situationsplan als pdf)

    Kurskosten

    CHF 5200.–

    Bestätigung

    Nach erfolgreichem Besuch erhalten Sie ein Certificate of Advanced Studies der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW mit 10 ECTS Punkten. Dieses Zertifikat wird für das DAS Bauphysik, das DAS Energieexperte Bau oder den MAS Nachhaltiges Bauen (ENBau) angerechnet.

    Informationen für:
    Suchportlet