You are here: iid → Projekte → «STANLEY» - Yves Gasser
      Artikelaktionen

      «STANLEY» - Yves Gasser


      y.gasser
      «STANLEY» besteht aus drei Elementen: Tragstruktur, flexible Containermodule und Funktionsmodule wie Herd und Spüle. Ein markantes Element ist die sichtbare Tragstruktur, in welche die unterschiedlichen Stau- und Funktionselemente unabhängig voneinander eingehängt werden, je nach Anschlusssituation. Ein weiteres innovatives Merkmal sind die aufklappbaren Rückwände, in die zusätzliche Funktionen wie Beleuchtung und Dampfabzug integriert sind. Die Rückwand kann offen als Spritzschutz und im geschlossenen Zustand als erweiterte Arbeitsfläche genutzt werden. Diese Kombination einzelner Funktionen wird auch beim Spülenmodul fortgesetzt, da in die Spüle zugleich auch eine Geschirrspülmaschine integriert ist, welche den lästigen Abwasch übernimmt. Die Gestaltung von «STANLEY» folgt dem Leitbild der schlichten und präzisen Kanten und Flächen, um sich auf diese Art möglichst unauffällig in den Wohnraum zu integrieren. Der modulare Aufbau ermöglicht eine schnelle und einfache Montage und Demontage, was «STANLEY» gerade für Mieter in Wohnungen ohne Einbauküche interessant macht.

      Yves Gasser

      Referent Praxis: Lutz Gebhardt
      Referent Theorie: Prof. Dr. Ralf Trachte

      Fotografie © Bernard René Gardel
      Informationen für:
      Suchportlet