Artikelaktionen

Bibliotheken

Den Studierenden und Dozierenden stehen mehrere Fachbibliotheken zur Verfügung. Die Institute der Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW pflegen einen Bestand an Büchern und Datenträgern. Sie dienen hauptsächlich der Vor- und Nachbereitung von institutseigenen Themenschwerpunkten und Lehrveranstaltungen. Die Bibliothek der Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW ist ein zentraler Teil der hochschuleigenen Infrastruktur. Sie hat den Auftrag, Fachliteratur für Studium, Lehre, Forschung, Weiterbildung in Kunst, Design und Gestaltung zu erwerben und zu erschliessen. Einen hohen Stellenwert hat dabei die Beratung der Benutzerinnen und Benutzer: Die Bibliothek der Hochschule ist für interne wie externe Interessierte auch bei der Suche und Beschaffung von Dokumenten aus anderen Bibliotheken behilflich.

 

Die Bibliothek der HGK: Mediathek

Die Mediathek der HGK bietet ein weites Spektrum an Fachliteratur und verschiedenen Medienträgern aus den Bereichen Design, Kunst und Gestaltung. Sie ist auch öffentlich zugänglich.

 

Weitere Bibliotheken in Basel

In Basel stehen den Studierenden und Dozierenden die Bibliotheken der einzelnen Institute zur Verfügung. Zudem können die umfassende öffentliche Fachbibliothek der Schule für Gestaltung, die Bibliothek der Öffentlichen Kunstsammlung Basel und die Universitätsbibliothek Basel benutzt werden.

 

Bibliotheksrecherche in Datenbanken des Konsortiums

Die Fachhochschulen haben über das Konsortium der Schweizer Hochschulbibliotheken über 70 Datenbanken für die verschiedenen Fachbereiche lizenziert. Alle Mitarbeitenden und Studierenden an den Fachhochschulen haben über das Netz der Fachhochschule freien Zugang zu diesen Datenbanken.

Informationen für:
Suchportlet