You are here: iku → Team Institut Kunst → CVs → Roman Kurzmeyer, Dr. phil. I
      Artikelaktionen

      Roman Kurzmeyer, Dr. phil. I

      Roman Kurzmeyer

      Geboren 1961
      Kunstwissenschafter und freier Kurator
      Dozent für Kunsttheorie und Kunst (Bachelor und Master)

      Ausbildung
      1999  Dr. phil. I, Universität Basel

      Verschiedenes
      2004  Prix Meret Oppenheim
      Seit 2001  Kurator der Sammlung Ricola
      Seit 1999  Kurator der Ausstellungsreihe „Atelier Amden“ in der Berggemeinde Amden
      1998–2000  Leiter des Projektraums der Kunsthalle Bern

      Publikationen / Ausstellungen (Auswahl)
      2011 «Beispiel Schweiz: Entgrenzungen und Passagen als Kunst», Kunstmuseum Liechtenstein, Vaduz (Ausstellung und Publikation)
      2009  «Boden und Wand / Wand und Fenster / Zeit», Helmhaus Zürich (Ausstellung und Publikation)
      2008  «Dunkelschwestern: Annemarie von Matt / Sonja Sekula», Aargauer Kunsthaus Aarau (Ausstellung und Publikation)
      2007  «Harald Szeemann (1933-2005): Katalog sämtlicher Ausstellungen» (Mitherausgeber und Kurator der Ausstellung in der Kunsthalle Basel)
      2006  «Kunst überfordern: Aldo Walker (1938-2000)», Kunstmuseum Luzern (Ausstellung und Monografie)

      www.xcult.org/amden

       

      Informationen für:
      Suchportlet