Artikelaktionen

Infos und Anmeldung

Erhalten Sie einen Überblick über alle relevanten Fakten zum Studium

Vor Beginn eines Studiums stellen sich viele Fragen. Gerne möchten wir Ihnen diese hier beantworten.

Studienbeginn

Das Studium beginnt im Frühlingssemester immer in Kalenderwoche 8, im Herbstsemester in Kalenderwoche 38.

Studiendauer

Ab Frühjahrssemester 2015 wird der MAS Umwelttechnik und -management als berufsbegleitendes Teilzeitstudium mit einem Modul pro Semester angeboten.

Module und Durchführungssemester
Das bisherige Modul "Chemie, Gesundheit und Umwelt" wird aufgehoben, einige inhaltliche Elemente jedoch in das überarbeitete Modul "Technik und Umwelt" integriert.

Ab Frühjahrssemester 2015 werden die vier Module in der folgenden Reihenfolge angeboten mit Freitag als voraussichtlichem Unterrichtstag:
- FS 2015 Management und Umwelt
- HS 2015 Umweltrecht und Vollzug
- FS 2016 Neu konzipiertes Modul Technik und Umwelt / Chemie, Gesundheit
   und Umwelt
- HS 2016 Entwicklung und Umwelt.

Ergänzungsmodule
Da die Hochschule für Architektur, Bau und Geomatik das Ergänzungsmodul "Erneuerbare Energien" ab diesem Jahr (2015) nicht mehr anbietet, fällt dieses Ergänzungsmodul künftig weg und wird im Moment nicht ersetzt.

Die Weiterbildung im Bereich Lärmbekämpfung/Lärmschutz der Hochschule für Architektur, Bau und Geomatik FHNW wurde neu konzipiert. Die Thematik erscheint neu als CAS Akustik und wird ab dem Frühjahrssemester 2015 angeboten. Das CAS Akustik wird von der Hochschule für Life Sciences FHNW weiterhin als Ergänzungsmodul für den MAS Umwelttechnik und -management anerkannt.

Studienort

Studienort ist Muttenz.

Studiensprache

Die Studiensprache ist Deutsch. Studierende sollten jedoch in der Lage sein, Unterrichtsunterlagen, Fachliteratur und Referate in Englisch zu verstehen.

Studienabschluss

Eidgenössisch anerkannter Master of Advanced Studies in Umwelttechnik und -management der Fachhochschule Nordwestschweiz mit 60 ECTS-Punkten.

Zulassung

Voraussetzung zur Zulassung ist ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium. Interessierte ohne Hochschulabschluss können über ein Aufnahmeverfahren zugelassen werden, wenn sich die Befähigung zum Studium aus einem anderen Nachweis ergibt.

Kosten

Gesamtkosten ab CHF 17‘750; je nach Modulwahl und Studiumsdauer können die Kosten höher ausfallen. Die effektiv anfallenden Kosten werden semesterweise in Rechnung gestellt.

Anmeldung

Anmeldungen für das Frühjahrssemester sind bis Kalenderwoche 1, für das Herbstsemester bis Kalenderwoche 31 möglich.

Bitte beachten Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Weiterbildungsveranstaltungen FHNW.

Anmeldeformular downloaden

Kontakt

Anne Honegger, Studienkoordination
weiterbildung.lifesciences@fhnw.ch

Informationen für:
Suchportlet