You are here: fhnw → Medien und Öffentlichkeit → News → Nationaler Zukunftstag an der FHNW
      Artikelaktionen

      25.08.2016

      Nationaler Zukunftstag an der FHNW

      Nationaler Zukunftstag an der FHNW

      Am 10. November findet der Nationale Zukunftstag 2016 statt. Mädchen und Jungs können Bezugspersonen an die Arbeit begleiten oder spannende Spezialprogramme besuchen. Dabei entdecken sie vielfältige Berufe und Arbeitsfelder. Auch die FHNW ist wieder dabei.

      «Männer stehen auf Technik, und Frauen liegen soziale Tätigkeiten einfach besser.» Noch immer haben viele Jugendliche und Erwachsene solche Klischeevorstellungen im Kopf. Zahlen des Bundesamts für Statistik belegen regelmässig, dass bei der Berufs- und Studienwahl grosse Unterschiede zwischen den Geschlechtern bestehen. Während Frauen in den MINT-Fachbereichen fehlen, sind Männer in der Sozialen Arbeit und in der Pädagogik untervertreten.

      Der Nationale Zukunftstag will dies ändern und damit auch einen Beitrag zur Reduktion des Fachkräftemangels leisten. Am Donnerstag, 10. November können Schulkinder (5. bis 7. Klasse) ihre Eltern oder andere Bezugspersonen am Arbeitsplatz begleiten oder spannende Spezialprogramme besuchen. Sie gewinnen neue Eindrücke und erweitern dadurch ihre Zukunftsperspektiven.

      Der Zukunftstag unterscheidet sich von einem Berufsschnuppertag, denn an diesem Tag können Kinder Arbeitsbereiche entdecken, an die sie vielleicht noch gar nicht gedacht haben. Besonders für Mädchen gilt: je früher sie z.B. technische Berufe entdecken, desto eher entwickeln sie ihr Potenzial in diese Richtung. Ziel des Zukunftstags ist es, Mädchen und Jungs einen Seitenwechsel zu ermöglichen und sie frühzeitig für eine offene Berufswahl und die Vielfalt möglicher Lebensentwürfe zu sensibilisieren.

      Der Nationale Zukunftstag ist ein schweizweites Kooperationsprojekt, an dem sich auch die Hochschulen der FHNW mit einem attraktiven Programm beteiligen. Nutzen auch Sie die Gelegenheit, um Ihren Töchtern oder Söhnen, Nichten oder Neffen, Enkelinnen oder Enkeln oder anderen Kindern aus Ihrem Verwandten- oder Bekanntenkreis die FHNW als interessanten Arbeitsort zu zeigen.

      Übersicht Angebote zum Nationalen Zukunftstag an der FHNW

      Informationen für:
      Suchportlet