Artikelaktionen

    Termine und Semesterplanung

    > Semesterdaten inkl. Feiertage 2015-2019 (PDF)> Anmeldetermine und Fristen
    > Feiertagskalender nach Studienort

    Semesterüberblicke

    Der Semesterüberblick ist eine vereinfachte, unverbindliche Darstellung. Die genauen Termine finden Sie im Studiportal des jeweiligen Studiengangs.

    Studiportal

    Semesterüberblick 2016/2017

     

    Semesterüberblick 2017/ 2018

     

    Regelungen für Communis-Veranstaltungen

    Hochschulkonferenz

    Die Hochschulkonferenz ist eine standortübergreifende, hochschulweite Communis-Veranstaltung, zu der alle Mitarbeitenden und Studierenden eingeladen sind. An diesem Tag finden keine Lehrveranstaltungen in den Studiengängen statt. Studierende mit anderen Verpflichtungen im Rahmen ihres Studiums können ein Dispensationsgesuch bei ihrem Institut stellen.

    Forschungstag

    Information für Dozierende

    Der Unterricht findet am Forschungstag wie geplant statt. Falls Sie als Dozentin/Dozent am Forschungstag Lehrveranstaltungen haben, informieren Sie die Studierenden bitte über Ihre Abwesenheit und formulieren einen Arbeitsauftrag. Die Studierenden sind ebenfalls eingeladen, es sind 50 Plätze reserviert. Die Studierenden erhalten eine Teilnahmebestätigung, die als entschuldigte Absenz gilt. Es ist möglich als Dozentin/Dozent im Rahmen des Unterrichts mit einer Gruppe Studierender teilzunehmen. Eine Teilnahme ist ganztägig oder halbtags (Start Vormittag bis/mit Lunch oder Start Nachmittag bis/mit Apéro) möglich.

    Information für Studierende

    Der Unterricht findet am Forschungstag wie geplant statt. Eine Teilnahme als Studentin/Student am Forschungstag gilt als entschuldigte Absenz. Es sind 50 Plätze reserviert, die nach Eingang der Anmeldungen vergeben werden. Eine Teilnahme ist ganztägig oder halbtags (Start Vormittag bis/mit Lunch oder Start Nachmittag bis/mit Apéro) möglich. Die Teilnahmebestätigung ist am Informationsstand abzuholen.

    Kulturtag

    Die Teilnahme an den Veranstaltungen am Nachmittag ist obligatorisch und ersetzt die regulären Lehrveranstaltungen in Brugg-Windisch, Liestal und Solothurn. Studierende mit Standort Basel können in Absprache mit ihren Dozierenden ebenfalls teilnehmen.
    Die Teilnahme an den Abendveranstaltungen ist fakultativ.

     

    Informationen für:
    Suchportlet

    Informationsveranstaltungen

    Lehrberuf - Ihre Zukunft?

    Der Lehrberuf ist vielseitig, gesellschaftlich wichtig und anspruchsvoll. Ein Beruf für Sie?
    Nächste Termine