Artikelaktionen

    Leistungsspektrum

     

    Aus dem Team können derzeit Beratungen zu folgenden Elementen mit Bezug auf das forschungspraktische Vorgehen angeboten werden:

    • Forschungsdesigns, Triangulation & Mixed Methods
    • Methode der Datengewinnung (Befragungen: Fragebögen, Interview, online vs. paper-pencil, Beobachtung, Inhaltsanalysen)
    • Wahl geeigneter Analysemethode (qualitativ und quantitativ)
    • Diagramme & Grafiken

    Speziell qualitative Methoden (einschliesslich gängiger Software)

    • Interview- und Beobachtungstechniken
    • Samplingverfahren
    • Grounded Theory
    • Inhaltsanalytische Verfahren
    • Sequenzanalytische Verfahren (Objektive Hermeneutik)
    • Quellenanalyse
    • Historische Kontextforschung

    Speziell quantitative Methoden (einschliesslich gängiger Software)

    • Dateneingabe und -management
    • Deskriptive Statistik
    • Inferenzstatistik:
      • Non-parametrische Testverfahren
      • Multivariate Verfahren (Regressionsanalyse, Varianzanalyse etc.)
      • Skalenbildung und Prüfung nach klassischer Testtheorie (inkl. Kombination von explorativer und konfirmatorischer Faktorenanalyse mit AMOS)
      • Skalenbildung nach probabilistischer Testtheorie
      • Strukturgleichungsmodelle (AMOS)
      • Mehrebenenanlysen (lineare und logistische Regressionsanalysen) mit MLWin
    Informationen für:
    Suchportlet