Artikelaktionen

    Berufslaufbahn

    Mit steigenden Ansprüchen an Ausbildungen und Erziehung setzt der Lehrberuf grosse Flexibilität und hohe Bereitschaft zur Weiterbildung voraus. Das Studium an der Pädagogischen Hochschule FHNW ist Basis für eine befriedigende Berufskarriere im Lehrberuf. Anschliessende Weiterbildungen tragen zur persönlichen Arbeitszufriedenheit über die gesamte Berufszeit bei.

    Neben den vielseitigen Möglichkeiten der Berufsausübung einer Primarlehrperson bietet der Bachelor-Abschluss insbesondere folgende Laufbahnoptionen und Karrieremöglichkeiten:

    Stufenerweiterung Vorschul-und Primarstufe

    Master of Arts in Educational Sciences

    Masterstudiengang Sekundarstufe I

    Masterstudiengänge «Heilpädagogische Früherziehung / Heilpädagogik im Vorschulbereich» und «Schulische Heilpädagogik» am Institut für Spezielle Pädagogik und Psychologie

    • Masterstudiengänge an Fachhochschulen- und Universitäten (bspw. Musik, Soziale Arbeit, Psychologie, Kunst & Gestaltung, u.a.m.)

    Laufende Weiterbildung und Professionalisierung

    Die Pädagogische Hochschule FHNW bietet Lehrpersonen und Bildungsfachleuten Weiterbildungen und Beratungen auf allen Stufen. Das Weiterbildungsangebot richtet sich an aktuellen Bedürfnissen aus der Praxis und an künftigen Anforderungen an das Umfeld Schule aus. Zum Angebot gehören Weiterbildungen in den Bereichen Führung und Qualitätsmanagement (Schulleitung) genau wie Weiterbildungen zur Entwicklung der Schul- und Unterrichtskultur.

    Einen Einblick in die Angebote des Instituts Weiterbildung und Beratung finden Sie unter:
    www.fhnw.ch/ph/weiterbildung

     

    Navigation
    Informationen für:
    Suchportlet