You are here: isp → Professuren → Professur für Soziales Lernen unter erschwerten Bedingungen
Artikelaktionen

Professur Soziales Lernen unter erschwerten Bedingungen

Die Professur widmet sich den gesellschaftlichen, sozio-kulturellen, institutionellen und individuellen Faktoren, die soziales Lernen und soziale Teilhabe erschweren und die zu unterschiedlichen Lernvoraussetzungen und sozialen Entwicklungen in der frühen Kindheit und in der Schule führen. Im Zentrum stehen Kinder und Jugendliche im Kontext von Familie, Früherziehung, Schule und dem sozialökologischen Umfeld.


Leiterin der Professur: Prof. Dr. Diana Sahrai


Pädagogische Hochschule FHNW
Institut Spezielle Pädagogik und Psychologie ISP
Steinentorstrasse 30
4051 Basel
T + 41 61 228 51 75
F + 41 61 228 51 94



Informationen für:
Suchportlet