Artikelaktionen

    Netzwerk und Kooperationen

    Forschungstätigkeit und Forschungsbeteiligung von Dozierenden der Professur an anderen Instituten und Kooperationen
    Mehrere Dozierende der Professur sind als Leitungspersonen in verschiedene Forschungs- und Entwicklungsprojekte involviert.

    Sabine Amstad, Dozentin für Bildnerische Gestaltung, ist Co-Leiterin des Partnerschaftsprojektes Nord-Süd mit Albanien. Das Projekt untersteht der Professur für Interdisziplinäres Lernen und Lehren und beruht auf der Zusammenarbeit der Pädagogischen Hochschule Nordwestschweiz mit der Pädagogischen Fakultät der Universität «Luigj Gurakuqi» in Shkodra. In der kommenden Projektphase 2009 – 2011 stellt die ästhetisch-kulturelle Bildung einen wesentlichen Schwerpunkt dieser Zusammenarbeit dar.

    Ludwig Diehl, Dozent für Bildnerische Gestaltung, ist seit Sept. 2008 Leiter des Projektes «raviko» – räumlich-visuelle Kompetenzen. In diesem Forschungsprojekt des Institutes Primarstufe werden die räumlich-visuelle Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen 4-6 in Bezug auf ästhetische Erfahrungs- und Lernprozesse im Bereich der Bildnerischen Gestaltung untersucht. Mehr >>> www.fhnw.ch/ph/ip/forschung/raviko

    Daniel Vögelin, Dozent für Funktionale Gestaltung, ist Mitglied der Kerngruppe der Internet-Lernplattform «explore-it». Das Projekt fördert durch die Organisation von Lernanlässen für Kinder und Lehrpersonen und durch das Angebot von Lernmaterialien und Lerneinheiten das Verständnis von Kindern und Jugendlichen für Technik und Naturwissenschaft. Mehr >>> www.explore-it.ch

    Informationen für:
    Suchportlet