Artikelaktionen

    Publikationen der Beratungsstelle Gesundheitsbildung und Prävention

    Publikationen für Drittanbieter sowie Beiträge in Zeitschriften und Sammelbänden finden Sie in den persönlichen Profilen von Dominique Högger und Claudia Suter.

    Bild Positionspapier klein Ernährungsbildung zwischen Verhaltens­erwartung und Bildungsanspruch
    Positionspapier
    Bild LP21 klein Gesundheitsbildung und Prävention im Lehrplan 21
    Bild Körper und Lernen klein   Körper und Lernen
    Mit Bewegung, Körperwahrnehmung und Raum­orientierung das Lernen unterstützen
    Cover Bewegungsbuch klein   Kinder in Bewegung
    Impulse für offene Bewegungssettings im Unterricht
    Bild Lebenslust   Zwischen Lebenslust und Lebensfrust
    Unterrichts- und Interventionshilfe zur Suizidprävention
    Titelseite Mappe Schulden   Du bist was du hast!
    Orientierungshilfe zum Thema Schulden von Jugendlichen
    Titelseite Mappe Begreifen braucht Bewegung   Begreifen braucht Bewegung
    Bewegung hilft dem Denken und dem Lernen auf die Sprünge
    Titelseite Mappe Stop & Go   Stop & Go
    Leisten, Stressen, Erholen in Unterricht und Lehrberuf
    Titelseite Mappe Harmo-Nie?   Harmo-Nie?
    Beziehungsgestaltung und Gewaltprävention
    Titelseite Mappe Mutanfälle   Mutanfälle
    Mit Mut sich selber, anderen und der Welt begegnen.
    Titelseite Speisekarte   Speisekarte
    Essen, Esskultur, Übergewicht und Esstörungen
    Titelseite DVD Zeitlupe  

    Zeitlupe zeigt Stress von SchülerInnen

    Im Winter 2004/05 haben zwei Gruppen von SchülerInnen Videos zum Thema Stress gedreht. Die DVD vereinigt die dabei entstandenen Werke.

    (12 Franken plus Versandkosten).

    Titelblatt Dokumentation Figur-Figuren  

    Figur -Figuren. Von der Werkstatt auf den Laufsteg

    Im Winter und Frühjahr 2002 haben 21 Klassen aus dem ganzen Kanton Aargau in Gestalten und Werken Figuren erschaffen und sich so auf sinnliche Weise mit Aussehen, Rundungen und Proportionen beschäftigt. Die Dokumentation zeigt eine Auswahl der entstandenen Werke und beleuchtet das Projekt mit kurzen Texten.

    (kostenlos).

       

    Fallstudienbericht Türauf

    Türauf ist aktive Prävention: Gemeinsam unterstützen Klassen-, Fachlehrpersonen und Eltern den Neuanfang in der Oberstufe und fördern damit eine positive Einstellung der Jugendlichen zum Lernen, zur Schule und zu sich selbst.

    Der Fallstudienbericht Türauf (pdf) einer Aargauer Lehrerin dokumentiert Türauf auf persönliche Weise und zeigt eindrücklich, was Beziehungsgestaltung im schulischen Alltag bringt.

    Informationen für:
    Suchportlet