Artikelaktionen

    Erster Zyklus: Bildung und Erziehung 4- bis 8-jähriger Kinder

    Im ersten Zyklus der Primarstufe weist die Gruppe der 4- bis 8-jährigen Kinder, neben grosser Heterogenität und grossen Entwicklungsunterschieden auch wesentliche Gemeinsamkeiten auf. Diese betreffen vor allem das Lernen und erfordern ganz spezifische Lehrarrangements und didaktische Betrachtungsweisen.

    Das Institut Weiterbildung und Beratung unterstützt Lehrpersonen des Kindergartens der ersten und zweiten Klassen der Primarschule bei der Aktualisierung und Weiterentwicklung ihres Wissens und Könnens im Umgang mit der Heterogenität speziell der Bildungsstufe 4 bis 8.

    Produkte des Instituts Weiterbildung und Beratung:

    Kontakt

    Karin Frey
    T +41 56 202 80 59
    karin.frey@fhnw.ch

    Pädagogische Hochschule FHNW
    Institut Weiterbildung und Beratung
    Campus Brugg-Windisch
    Bahnhofstr. 6
    CH-5210 Windisch

    Informationen für:
    Suchportlet