Bitte wählen Sie die entsprechende Kategorie und navigieren Sie zum gewünschten Angebot oder
    suchen Sie mit einem Begriff, einem Namen oder der Kursnummer.

    Bitte beachten Sie die Hinweise zur Anmeldung.

     



    Alle AG SO

    Search results - 1 items matching your criteria.


    Mathematik förderorientiert beurteilen

    Freie Plätze: 11 (Stand: 27.04.2017)
    Der Kurs bietet Grundlagen für eine ganzheitliche und förderorientierte Schülerbeurteilung mit dem Zahlenbuch. Sie erhalten konkrete Umsetzungshilfen und tauschen Erfahrungen aus. Testen, prüfen, kontrollieren, fordern, fördern, beraten, benoten, selektionieren – diese und andere anspruchsvolle, teilweise sich widersprechende Tätigkeiten gehören zum Unterrichtsalltag. Im Fach Mathematik scheint die Beurteilung von schulischen Leistungen oft vergleichsweise objektiv möglich zu sein. Ist das wirklich so? Im Kurs untersuchen wir diese Frage und klären anhand von Unterrichtsbeispielen Beurteilungsbegriffe. Sie lernen verschiedene Beurteilungsanlässe kennen und erhalten konkrete Werkzeuge zum Ausprobieren im Unterricht. Der Kurs ist unterteilt in einen einführenden Kurstag, eine Praxisphase und einen Erfahrungsaustausch im zweiten Kursteil.
    Zielgruppe
    Primarschule
    Anmeldeschluss
    26.06.2017
    Kurskosten
    CHF 480.00 (CHF 432.00 für Lehrpersonen Volksschule in Anstellung AG/SO)
    Finanzierung
    SO: 100% Kanton (A) ¦ AG: 100% Kanton
    Kursnummer
    1-17.P-K-BB2311/01
    Kursort
    Campus Brugg-Windisch
    Kursleitung
    Martin Rothenbacher, Dozent für Mathematikdidaktik PH FHNW
    Kontakt
    +41 56 202 80 87 (milena.florentin@fhnw.ch)
    Kurstermine
    26.08.2017, 08:30 - 12:00 Uhr
    26.08.2017, 13:00 - 16:30 Uhr
    20.11.2017, 18:00 - 21:30 Uhr