You are here: ph → Medien und Öffentlichkeit → Events → Naturwissenschaftliche Bildungsmöglichkeiten im Museum
      Artikelaktionen

      Naturwissenschaftliche Bildungsmöglichkeiten im Museum

      Naturwissenschaftliche Bildungsmöglichkeiten im Museum
      Forschungskolloquium Naturwissenschafts-, Technik- und Sachunterrichtsdidaktik mit Dr. Seamus Delaney, Pädagogische Hochschule FHNW, Zentrum für Naturwissenschafts- und Technikdidaktik, Basel.

      Im Vortrag wird ein naturwissenschaftliches Forschungs- und Unterrichtskonzept vorgestellt, welches auf die Zusammenarbeit von FachdidaktikerInnen, LehramtreferendarInnen sowie MuseumspädagogInnen abhebt. Die Personen aus den Fachdidaktiken arbeiten dabei eng mit angehenden Lehrpersonen zusammen und forschen im Rahmen bestehender Museumprogramme. Theoretische Grundlagen, Schlüsselaspekte und Möglichkeiten des Konzepts werden dabei beleuchtet.


      Im Anschluss an die Kolloquien sind externe Referierende herzlich zur Nachsitzung im Restaurant «Steinbock» eingeladen (schräg gegenüber Bahnhof SBB).


      Alle Termine und Themen im Frühjahrssemester 2017

      Jeweils 16.15 - 17.45 Uhr

      27. Februar

      Dr. Fabian Neuhaus, FHNW Hochschule für Architektur, Bau und Geomatik, Institut Architektur, Basel:

      Architektur und Technik

      13. März

      Prof. Dr. Maja Brückmann, Pädagogische Hochschule Zürich, Zentrum für Didaktik der Naturwissenschaften, Zürich:

      Das naturwissenschaftliche Energiekonzept in der Primarstufe

      27.März

      Dr. Seamus Delaney, Pädagogische Hochschule FHNW, Zentrum für Naturwissenschafts- und Technikdidaktik, Basel:

      Naturwissenschaftliche Bildungsmöglichkeiten im Museum

      10. April

      Prof. Dr. Charles Max, Universität Luxembourg, Fakultät für Sprachwissenschaften und Literatur, Geisteswissenschaften, Kunst und Erziehungswissenschaften, Esch-sur-Alzette:

      Activity 2.0: Exploring ICT-enhanced student inquiries in elementary science and technology education

      08. Mai

      Prof. Dr. Elke Sumfleth, Universität Duisburg-Essen, Fakultät für Chemie, Didaktik der Chemie, Essen:

      Kontexte – Welche Parameter beeinflussen ihre Wirkung?

      15. Mai

      Brigitte Jäggi, Beat Ardüser, Gymnasium Muttenz, Basel-Landschaft:

      Matura- und Fachmaturitätsarbeit

      Hier Programm herunterladen

      Wegbeschreibung

      Termindetails

      Wann 27.03.2017 von 16:15 bis 17:45
      Wo Fachhochschule Nordwestschweiz Pädagogische Hochschule Zentrum für Naturwissenschafts- und Technikdidaktik Steinentorstr. 30 Raum 106, 1.Stock 4051 Basel
      Informationen für:
      Suchportlet

      Informationsveranstaltungen

      Lehrberuf - Ihre Zukunft?

      Der Lehrberuf ist vielseitig, gesellschaftlich wichtig und anspruchsvoll. Ein Beruf für Sie?
      Nächste Termine