You are here: ph → Medien und Öffentlichkeit → News → Pädagogische Hochschule FHNW erhält Stiftungsprofessur
      Artikelaktionen

      05.12.2012

      Pädagogische Hochschule FHNW erhält Stiftungsprofessur

      Pädagogische Hochschule FHNW erhält Stiftungsprofessur

      Die Hasler Stiftung sponsert für die Pädagogische Hochschule FHNW eine Professur für informatische Bildung mit zwei Millionen Franken. Die Professur kann auf Anfang 2013 ausgeschrieben werden.

      Die Pädagogische Hochschule FHNW ist somit die erste pädagogische Hochschule der Schweiz, die eine Stiftungsprofessur einrichten kann. Die Professur für informatische Bildung entspricht den Anliegen der Hasler Stiftung, die Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) zum Wohl und Nutzen des Denk- und Werkplatzes Schweiz fördert.

      Prof. Dr. Hermann Forneck, Direktor der Pädagogischen Hochschule FHNW, ist überzeugt: «Mit dieser Professur werden wir einen wichtigen Beitrag zur Etablierung einer informatischen Bildung in der Schweiz leisten können.»
      Die Hasler Stiftung will aktiv dazu beitragen, dass die Schweiz in Wissenschaft und Technologie auch in Zukunft eine führende Stellung innehat. Die Fördertätigkeit der Stiftung erfolgt durch Finanzierung oder Mitfinanzierung ausgewählter Projekte und Vorhaben in Bildung, Forschung und Innovation im Bereich der IKT.
       
      Weitere Informationen…

      Rubrik: Lehre, Forschung und Entwicklung, Medienmitteilung/Communiqué, Organisations-News

      Informationen für:
      Suchportlet

      Neuer Campus im Aargau

      Bild Campus