You are here: zl → Veranstaltungen → Tagung Unterricht konkret
      Artikelaktionen

      Tagung Unterricht Konkret 2013

      Sprache im Schulalltag wahrnehmen

       

      Tagung%20Unterricht%20Konkret%202011%20Workshop

      Die jährliche Tagung «Unterricht konkret» fand am Samstag, 21. September 2013 an der Berufsschule in Aarau statt und ist ein Weiterbildungsangebot der Institute «Forschung und Entwicklung», Zentrum Lesen, und «Weiterbildung und Beratung» der Pädagogischen Hochschule FHNW.
      Sprachlicher Austausch, sei es in mündlicher oder schriftlicher Form, ist eine wichtige Grundlage für den Aufbau von Sprachkompetenzen. Lehrpersonen müssen die vielfältigen sprachlichen Aktivitäten ihrer Schülerinnen und Schüler wahrnehmen und einordnen können, um sie in ihrer sprachlichen Entwicklung zu unterstützen. Dabei stellen sich Fragen wie die folgenden:
      Welche Unterrichtsformate eignen sich besonders gut, damit Schülerinnen und Schüler ihre sprachlichen Fähigkeiten aufbauen und zeigen können? Und wie lassen sich diese beobachten und einschätzen? Welche aktuellen Forschungsergebnisse sind unter diesem Aspekt besonders interessant?
      Die Tagung bot unterschiedliche Vertiefungsangebote für die Praxis und aus der Forschung, welche den Themenbereich aus verschiedenen Perspektiven ausleuchteten. Sie gab zudem Einblicke in laufende Entwicklungs- und Umsetzungsprojekte aus dem Zentrum Lesen.

      Leitung: Prof. Pia Hirt Monico, Leiterin Institut Weiterbildung und Beratung / Prof. Dr. Thomas Lindauer, Co-Leiter Zentrum Lesen

      Weitere Informationen: Flyer Tagung Unterricht konkret 2013


      Materialien und Präsentationen

      Referat:

      Sprachliches Lernen – Lernende und Lehrende gemeinsam unterwegs (Afra Sturm und Dieter Isler): Präsentation

      Tagungsmappe: Grundlagentext

      Vertiefungsangebote A:

      Gespräche im Kindergartenalltag – wie Interaktionen funktionieren, und was Kinder und Lehrpersonen dabei lernen können (Dieter Isler, Esther Wiesner, Gabriela Zaugg-Ineichen)

      Sprachliches Lernen im Dialog (Gabi Bühler): Handout

      Was ist ein guter Text? – Mit Schülerinnen und Schülern im Schreibunterricht über Textqualitäten sprechen (Julienne Furger, Claudia Hefti): Präsentation, Handout

      Zuhören, beobachten und fördern (Nora Kernen, Nadine Tuor): Präsentation, Handout, Aufgabe

      Schreibkompetenzen von schwachenSchreiberinnen und Schreibern wahrnehmen (Nadja Lindauer, Afra Sturm): Präsentation, Aufgabe

      Rechtschreib- und Grammatikunterricht mit den Sprachstarken 7-9 (Claudia Schmellentin)

      Wahrgenommen werden – stimmig präsentieren (Katharina Kirchhofer): Präsentation

      Vertiefungsangebote B:

      Ganzheitliche Sprachförderung im Kindergarten (Sandra Baumann Schenker, Britta Juska-Bacher): Handout

      Gemeinsame Sprache in der Förderplanung finden (Anja Blechschmidt)

      Förderung von Bildungssprache in philosophischen Gesprächen mit Kindern (Christoph Buchs, Mathilde Gyger): Präsentation

      Literarisches Lernen mit Genuss (Trix Bürki)

      Schreibfähigkeiten im Internet wahrnehmen (Hansjakob Schneider): Präsentation, Handout

      Texte. Zusammen. Fassen (Martin Brändli): Präsentation, Handout

      Leseleistungen objektiv wahrnehmen – aktuelle Lesestests im Überblick (Maik Philipp): Präsentation, Handout, Artikel


      Rückblick: vergangene Tagungen Unterricht konkret.

        Suchportlet