Einführung in das Harmonisierte Rechnungslegungsmodell 2 (HRM2)

Anfangs 2008 wurde das Handbuch "Harmonisiertes Rechnungslegungsmodell für die Kantone und Gemeinden HRM2" als Fachempfehlung von der Finanzdirektorenkonferenz verabschiedet. Gegenüber dem bisherigen Rechnungslegungsmodell 1 aus dem Jahr 1981 stehen mit dem HRM2 verschiedene Änderungen bevor. Nach der Lektüre dieses Lehrmittels sollten Sie in der Lage sein, die Hauptänderungen vom Harmonisierten Rechnungslegungsmodell 1 zum Modell 2 sowie die Hauptunterschiede und Gemeinsamkeiten der Finanzbuchhaltung für gewinnorientierte Unternehmen, Nonprofit-Organisationen und die öffentlichen Verwaltungen der Schweiz zu kennen. Die 2. Auflage vom Sommer 2010 enthält einige Aktualisierungen und vertiefte Darstellungen.

Bibliografische Darstellung Sutter, Emilio (2010). Einführung in das Harmonisierte Rechnungslegungsmodell 2 (HRM2). URL: http://www.fhnw.ch/wirtschaft/nppm/publikationen/Bestellformular_SkriptHRM2_2010.pdf.
Publikationstyp Buch/Monographie
Jahr 2010 
Autorinnen und Autoren Sutter, Emilio
Seite/n 86
Identifikation
  • ISBN 978-3-03724-095-3
Links
Sprache der Publikation Deutsch
Kontakt
Emilio Sutter Prof. (Persönliches Profil)
Organisatorischer Bereich