You are here: services → Immobilien und Infrastruktur → Neubauten → Campus Dreispitz-Basel
      Artikelaktionen

      Campusneubau Dreispitz-Basel

      Kosten Zollfreilager und Neubau

      Gesamte Investitionskosten des Kantons:
      CHF 121.6 Mio.

      Nutzflächen

      Zollfreilager:                  ca. 8'500 m2

      Neubau:                         ca. 6'500 m2

      Zentrale Werkstätten:  ca. 2'000 m2

      Bauherrschaft

      Zollfreilager und Neubau:
         Kanton Basel-Stadt, Bau- und    Verkehrsdepartement / Hochbauamt

      Zentrale Werkstätten:
         H. Brügger und J. Maier
         Florenzstr. 1, 4142 Münchenstein 

      Architekten und Planer

      Campus-Neubau:
         Projekt Armin
         Morger & Dettli Architekten AG
         Spitalstrasse 8, 4056 Basel

      Umbau Zollfreilager:
         Projekt Faro
         Müller Sigrist Architekten
         Hildastrasse 14a, 8004 Zürich

      Zentrale Werkstätten:
         Brügger & Schwarz Architekten
         Florenz-Strasse 1e, 4023 Basel

      Aussenraumgestaltung:
         Westpol
         Landschaftsarchitektur
         Feldbergstrasse 42, 4057 Basel

      Stand der Arbeiten / Bezug

      Die Um- und Neubauten sind nahezu abgeschlossen. Die Hochschule für Gestaltung und Kunst hat den Campus bezogen.

      Weiterführende Infos

      Links



      dreispitz

      Merianstiftung

      Muenchensteinplant

      Dreispitz-Basel

      Basel-Stadt, Bau- und Verkehrsdepartement

      Auskünfte

      Christoph Merian Stiftung
         Toni Schürmann, +41 61 226 33 33

      Bau- und Verkehrsdepartement
         Marc Keller, +41 61 267 42 51

      Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW
         Hans-Peter Huser, +41 61 228 40 25

      Navigation
        Suchportlet