You are here: services → Personal → Attraktive Anstellungsbedingungen
      Artikelaktionen

      Attraktive Anstellungsbedingungen

      Zielsetzungen der Personalpolitik der Fachhochschule Nordwestschweiz sind die Förderung von Professionalität, Innovation, Leistung und unternehmerischem Denken und Handeln in allen Aufgabenbereichen, die Entwicklung von Personal- und Führungskräften, die kontinuierliche Weiterbildung von Mitarbeitenden und die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses. 

      Die FHNW setzt sich dafür ein, dass günstige Voraussetzungen geschaffen werden, damit die Mitarbeitenden motiviert sind, sich mit ihrer Aufgabe identifizieren, die erwarteten Leistungen erbringen sowie ihre Fähigkeiten entfalten und weiterentwickeln können.

      Um für die Mitarbeitenden eine hohe Vereinbarkeit von Beruf, Familie und ausserberuflichen Aktivitäten (Freiwilligenarbeit etc.) sicherzustellen, wird durch die Vereinbarung einer Jahresarbeitszeit und durch jährliche, individuelle Ziel- und Leistungsvereinbarungen der Einsatz bezüglich Arbeitsumfang, Arbeitszeit und Arbeitsort soweit wie möglich flexibel gestaltet.
      (Aus der Personalpolitik der FHNW vom 23.4.07)

      Die Fachhochschule Nordwestschweiz und sieben Personalverbände sind die Sozialpartner im Gesamtarbeitsvertrag FHNW. Der GAV ist ein modernes Vertragswerk mit fortschrittlichen Anstellungsbedingungen für das Personal der FHNW.

       

      Attraktive Arbeitgeberin

      Gesamtarbeitsvertrag GAV der FHNW

      Rahmenbedingungen - Lohnnebenleistungen 

      Allgemeine Bedingungen zu Honorarvereinbarungen

      Navigation
        Suchportlet