You are here: sozialearbeit → Forschung und Entwicklung → Geplante und laufende Forschungsprojekte

      Forschungsprojekte

      Nach Status:

      Laufende Projekte

      • Eltern und Schule stärken Kinder im Kanton Zug (ESSKI-Z) (2007 - )
        Projektleitung: Anliker, Susanne

        Eltern und Schule stärken Kinder ESSKI zielt darauf ab, Lehrpersonen, Eltern sowie Schülerinnen und Schülern der Primarstufe praxisnahe Handlungskompetenzen zu vermitteln und ihre Ressourcen zu stärken. Aufgrund der positiven ... Mehr…

      • Genese, Transformation und Funktion der Berufsethik der Sozialen Arbeit (2008 - )
        Projektleitung: Becker-Lenz, Roland

        Das Ziel des Projekts ist es, die Entstehung, den Wandel und die Funktion der Berufsethik der Sozialen Arbeit im Kontext des professionalisierungsbedürftigen Handelns und im Kontext von Professionalisierungsprozessen sowie deren ... Mehr…

      • Multidisziplinäres Interventionsprogramm für adipöse Kinder und Jugendliche unter Einbezug der Eltern und Peers Keep On Moving (2008 - )
        Projektleitung: Zumbrunn, Andrea / Amann, Monika / Süsstrunk, Simon / Basler Werner, Maja

        Im März 2012 ist in Aarau das Programm "Keep On Moving" mit 17 adipösen Kindern und Jugendlichen zwischen elf und 16 Jahren und ihren Eltern zum vierten Mal erfolgreich gestartet. Das Programm ist in Zusammenarbeit mit dem ... Mehr…

      • ESSKI3_R+ Eltern und Schule stärken Kinder-Kompetenzzentrum RessourcenPlus R+ (2010 - )
        Projektleitung: Anliker, Susanne

        Das Programm ESSKI hat das Ziel, die psychosoziale Gesundheit von Kindern zu stärken. Im Rahmen von ESSKI bilden das Elternhaus und die Primarschule eine Erziehungspartnerschaft. Im Projekt ESSKI Migration (2009/2010) wurde ... Mehr…

      • Evaluation roundabout moving girls (2010 - )
        Projektleitung: Schmid, Holger

        Im Jahr 2000 initiierte das Blaue Kreuz, Prävention und Gesundheitsförderung, das Projekt roundabout, welches sich schnell zu einem nationalen Streetdance-Netzwerk für junge Frauen zwischen zwölf und 20 Jahren entwickelte. Neben ... Mehr…

      • Projektbegleitung WIKIP (Winterthurer Präventions- und Versorgungsprojekt für Kinder psychisch kranker Eltern) (2010 - )
        Projektleitung: Müller, Brigitte

        Das Projekt WIKIP hat zum Ziel, die Situation von Familien mit einem psychisch erkrankten Elternteil und insbesondere die Situation der betroffenen Kinder zu verbessern. Es sollen die Angebote zu deren professionellen ... Mehr…

      • Diskriminierungs- und Stigmatisierungserfahrungen von Personen mit Diabetes in der Schweiz (2011 - )
        Projektleitung: Gredig, Daniel

        Alltagsbewältigung und selbstbestimmte Lebensführung bei guter Lebensqualität setzen bei Diabetikerinnen und Diabetikern ein erfolgreiches Krankheitsmanagement voraus. Dieses reagiert potenziell sensibel auf Stigmatisierung und ... Mehr…

      • Wissensproduktion durch Kooperation? Zur Kooperation von Forschung und Praxis in der Sozialen Arbeit (2011 - )
        Projektleitung: Sommerfeld, Peter

        Das Projekt Wisskoop beschäftigt sich mit der Frage, ob sich Formen der Kooperation zwischen Wissenschaft und Praxis, wie sie professions- und wissenschaftstheoretisch für die angewandten Sozialwissenschaften begründet werden ... Mehr…

      • Aging with HIV in the era of antiretroviral treatment: Living conditions and quality of life in aging people living with HIV/AIDS (2012 - )
        Projektleitung: Nideröst, Sibylle

        Due to success of antiretroviral treatment (ART), people with HIV are living longer and reaching old age. Despite the growing number of older people living with HIV, there is only little knowledge about aging with HIV from a ... Mehr…

      • Integrierte Quartiersentwicklung Aarburg Nord Programm "Projets Urbains Integration in Wohngebiete" (2012 - )
        Projektleitung: Drilling, Matthias

        Aarburg-Nord (4100 Bewohnerinnen und Bewohner) ist ein durch Verkehrsachsen (Kantonsstrasse, SBB-Linien), topografische (Felsenge, Aare) sowie politisch-administrative Lage (Kantonsgrenze) geteiltes Wohngebiet. Die Folgen drücken ... Mehr…

      • Lebensstrategien von Migrationsfamilien in marginalisierten Stadtteilen (2012 - )
        Projektleitung: Geisen, Thomas

        Das Leben von Migrationsfamilien in marginalisierten Stadtteilen erfolgt vielfach unter erschwerten ökonomischen und sozialen Bedingungen. Sie entwickeln spezifische Strategien im Hinblick auf Bildung und Erwerb, um ihr Leben zu ... Mehr…

      • Patenschaften eine neue Unterstützungsform für Familien mit einem psychisch erkrankten Elternteil (2012 - )
        Projektleitung: Müller, Brigitte

        Für den Auftraggeber HELP! For Families (Anbieter sozialpädagogischer Familienbegleitung) zeigte sich in der praktischen Arbeit mit Familien mit einem psychisch erkrankten Elternteil, dass deren Unterstützungsbedarf durch die ... Mehr…

      • Predictors of HIV-protective behaviours in adolescents and young adults in Costa Rica (2012 - )
        Projektleitung: Gredig, Daniel / Le Breton, Maritza

        Background: Given the scarce prevention efforts in Costa Rica, investigations into protective behaviours are needed. The present cooperative project aims to establish predictors for HIV-protective behaviours among young men and ... Mehr…

      • Soziale Integration in der Sozialhilfe als neue Herausforderung für die Soziale Arbeit (2012 - )
        Projektleitung: Knöpfel, Carlo

        Die Sozialhilfe hat zwei Ziele: Existenzsicherung und Integration von armutsbetroffenen Haushalten. Die SKOS-Richtlinien kennen ein Sanktions- und Anreizsystem, dass die beiden Ziele eng miteinander verknüpft. Allerdings steuert ... Mehr…

      • Sozialraum der Schwulenszene in Zürich (2012 - )
        Projektleitung: Fabian, Carlo

        Für das Wohlbefinden im Allgemeinen und die Gesundheit im Speziellen ist neben der Lebenslage der schwulen Männer auch deren Sozialraum von zentraler Bedeutung. Der Sozialraum bildet neben den geografischen und baulichen ... Mehr…

      • Spitex-Dienste: Nutzung und Einstellung zu Spitex bei der Migrationsbevölkerung in der Schweiz (2012 - )
        Projektleitung: Kohn, Johanna

        Die Studie soll ermitteln, welche Bedürfnisse in Bezug auf Pflege und Unterstützungsleistungen ältere Migrantinnen und Migranten (50+) und pflegende Angehörige vorwiegend aus Italien sowie aus dem ehemaligen Jugoslawien (Kosovo, ... Mehr…

      • Substanzkonsum bei Kindern und Jugendlichen bis 16 Jahre (2012 - )
        Projektleitung: Schmid, Holger

        Das Ziel dieser Studie ist es, neue Erkenntnisse zum Thema problematischer Substanzkonsum bei Kindern und Jugendlichen bis 16 Jahre zu erlangen. Besonders sollen aus der Perspektive medizinischer Fachpersonen das Auftreten ... Mehr…

      • Demographic change and disability management in Australia, Canada, China and Switzerland. A comparative study (2013 - )
        Projektleitung: Geisen, Thomas / Ochsenbein, Guy

        In recent years, demographic change and an increasing shortage of qualified workers has presented new challenges for both developed and developing economies. Strategies to face these challenges have included increased company ... Mehr…

      • Diagnostik und Arbeitsbeziehungen (2013 - )
        Projektleitung: Becker-Lenz, Roland

        Das Projekt untersucht zwei Fragestellungen in zwei inhaltlich miteinander verbundenen, zentralen Tätigkeitsbereichen des professionellen Handelns in der Sozialen Arbeit in der Phase der Fallkonstitution. Im ersten Bereich, dem ... Mehr…

      • Die Sozialfirma als Grundstein sozialer Innovation in der Schweiz: Rahmenbedingungen, Erfolgsfaktoren und Wirkungen (2013 - )
        Projektleitung: Crivelli, Luca / Adam, Stefan

        Auch in der Schweiz zeigt sich eine Problematik moderner Arbeitsgesellschaften: Für einen wachsenden Teil der erwerbsfähigen Bevölkerung wird es aufgrund des wirtschaftlichen Strukturwandels zunehmend schwierig, eine dauerhafte ... Mehr…

      • Einfach Surfen (2013 - )
        Projektleitung: Antener, Gabriela

        Die Zugänglichkeit des Internets stellt für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen (Geistige Behinderung, Lernbehinderung) ein gesellschaftliches Exklusionsrisiko dar. Es gibt zwar Standards zum barrierefreien Internet. ... Mehr…

      • Entwicklung der innerorganisationalen Kooperationskompetenz (2013 - )
        Projektleitung: Kaegi, Urs

        Komplexer werdende Problemfelder und eine zunehmende Spezialisierung bedingen die Zusammenarbeit verschiedener Professionen und Disziplinen in den Arbeitsfeldern der Sozialen Arbeit. Dies verlangt von allen die Fähigkeit zu ... Mehr…

      • Entwicklung und Durchführung einer Evaluationsforschung zum Sozialfirmen-Start-Up auf dem FHNW-Campus Brugg/Windisch (2013 - )
        Projektleitung: Adam, Stefan

        Seit der Eröffnung des neuen Campus-Gebäudes in Brugg/Windisch der Fachhochschule Nordwestschweiz im Sommer 2013 sind in den Bereichen Gastronomie, Facility Services und Administration Services im Rahmen eines Pilotprojektes ... Mehr…

      • Entwicklung und Erprobung eines Prozess-Manuals zur dialogisch-systemischen Kindeswohlabklärung (2013 - )
        Projektleitung: Biesel, Kay / Schnurr, Stefan

        Bedingt durch die bisherigen Institutionalisierungsformen (Milizsystem) haben sich in der Schweiz nur vereinzelt Verfahren, Methoden und Instrumente zur Einschätzung und zur Abklärung von Gefährdungen des Kindeswohls etablieren ... Mehr…

      • Evaluation der Modellprojekte Peer Education / Peer Tutoring zur Förderung von Medienkompetenzen (2013 - )
        Projektleitung: Steiner, Olivier

        Das Bundesamt für Sozialversicherungen (BSV) will im Rahmen des Bundesprogramms Jugendmedienschutz und Medienkompetenzen (Jugend und Medien) die Entwicklung und Umsetzung von Modellen der Peer Education zur Vermittlung von ... Mehr…

      • Evaluation der Schulsozialarbeit in der Stadt Zug (2013 - )
        Projektleitung: Baier, Florian / Ahmed, Sarina

        In der Evaluation der Schulsozialarbeit in der Stadt Zug werden die Praxis sowie Wirkungen von Schulsozialarbeit evaluiert. Dafür werden alle Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrpersonen anhand eines teil-standardisierten ... Mehr…

      • INCUMENT - Ein Innovationsprogramm für Praxisorganisationen der Sozialen Arbeit (2013 - )
        Projektleitung: Parpan-Blaser, Anne / Hüttemann, Matthias

        Gesellschaftliche und (sozial-)politische Entwicklungen erfordern von Organisationen der Sozialen Arbeit, ihre Konzepte und Angebote stetig zu überprüfen und zu verändern. Das innovative Potenzial wird dabei nur punktuell ... Mehr…

      • Konzeptentwicklung, wissenschaftliche Begleitung und Evaluation der Jugendhilfeinspektion in Hamburg (2013 - )
        Projektleitung: Biesel, Kay / Messmer, Heinz

        Mit der Jugendhilfeinspektion wird in Hamburg eine Organisationseinheit als ein Instrument der Fachaufsicht eingeführt, das die individuelle Handlungssicherheit der Fachkräfte der Abteilungen der Allgemeinen Sozialen Dienste ... Mehr…

      • Mitwirkung der Bevölkerung bei Nutzung und Gestaltung öffentlicher Räume (2013 - )
        Projektleitung: Drilling, Matthias

        Die Bedeutung der Mitwirkung hat in den vergangenen Jahren stark zugenommen. Insbesondere zu den Themen Nutzung und Gestaltung des öffentlichen Raums sehen sich Planungsverantwortliche oft mit einer Vielzahl unterschiedlicher ... Mehr…

      • Nutzerinnen- und Nutzeranalyse in der Opferhilfe (2013 - )
        Projektleitung: Büschi, Eva / von Fellenberg, Monika / Solèr, Maria

        In der qualitativ angelegten Studie wird der Nutzen von Opferhilfeleistungen (OHL) aus der Sicht von volljährigen, von körperlicher Gewalt betroffenen Frauen und Männern analysiert. Damit wird der Gebrauchswert des ... Mehr…

      • Placing Children in Care (2013 - )
        Projektleitung: Hauss, Gisela

        Das vom SNF geförderte Projekt beschäftigt sich in einer interdisziplinären Perspektive (Geschichtswissenschaft, Soziale Arbeit) mit dem System der Heimerziehung in der Schweiz in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. In ... Mehr…

      • QuAKTIV - Naturnahe, kinder- und jugendgerechte Quartier- und Siedlungsentwicklung im Kanton Aargau (2013 - )
        Projektleitung: Fabian, Carlo

        Im Kanton Aargau fehlen Prozesse, Methoden und Strukturen, die Gemeinden bei der partizipativen Planung und Realisierung von naturnahen Erlebnisräumen mit und für Kinder und Jugendliche unterstützen. Um eine naturnahe sowie ... Mehr…

      • Realistic Evaluation (2013 - )
        Projektleitung: Haunberger, Sigrid

        Die Kernfrage des Projekts beschäftigt sich damit, ob die Realistic Evaluation als Methode der Wirkungsforschung in der Sozialen Arbeit geeignet ist. Im ersten Teil wird hierzu eine systematische Literatur-Review durchgeführt, ... Mehr…

      • Schuldenberatung in Winterthur: Standortbestimmung und Konzeptentwicklung (2013 - )
        Projektleitung: Mattes, Christoph

        Die Soziale Arbeit antwortet auf das Phänomen Verschuldung von Privatpersonen und privaten Haushalten mit einem spezialisierten Beratungsangebot der Schuldenberatung. Diese ist dem Grunde nach eingebettet in das Netz von ... Mehr…

      • Stadtentwicklung und Förderung von Gesundheit - Entwicklung institutsübergreifender Grundlagen zu Aufgaben, Rolle und Potentiale für die Soziale Arbeit (2013 - )
        Projektleitung: Fabian, Carlo

        Ziel der Studie ist es, die Bedeutung und die (mögliche) Rolle der Sozialen Arbeit im Schnittfeld der Handlungsfelder Stadtentwicklung und Förderung von Gesundheit aufzuarbeiten und zu dokumentieren. Es bestehen je ausgebaute ... Mehr…

      • Strengthening couples during the transition to parenthood: A randomized controlled study (2013 - )
        Projektleitung: Schmid, Holger

        This study investigates the effects of couple relationship and infant care education on couples relationship satisfaction, individual psychological adjustment, and parenting of their infant across the transition to parenthood. ... Mehr…

      • Unbegleitete, minderjährige Asylsuchende (2013 - )
        Projektleitung: Jurt, Luzia

        In der der Schweiz existieren kaum wissenschaftlich fundierte Studien zur Situation von unbegleiteten, minderjährigen Asylsuchenden (UMAs), die die Lebenssituation dieser Gruppe beleuchten und dabei die Perspektive der Kinder und ... Mehr…

      • Wirkung von Sozialberatung bei Familien mit einem krebskranken Kind (2013 - )
        Projektleitung: Baumgartner, Edgar / Haunberger, Sigrid

        Kindliche Krebserkrankungen führen häufig zu akuten psychosozialen Belastungen für das Kind selbst wie auch für die gesamte Familie. Zur emotionalen Belastung kommen auf Familien durch die notwendigen Behandlungen und einen meist ... Mehr…

      • Armutsbericht Kanton Basel-Landschaft (2014 - )
        Projektleitung: Dittmann, Jörg

        Ziel der Studie ist die erstmalige Erstellung eines Armutsberichtes für den Kanton Basel-Landschaft. Der Bericht sieht die Beschreibung der Armutslage im Kanton auf Basis von Indikatoren vor. Die Darstellung von Ausmass und ... Mehr…

      • Call-Center in der Schweiz Arbeitsbedingungen und Perspektiven (2014 - )
        Projektleitung: Mäder, Ueli

        Abstract: Call-Centers gewinnen an Bedeutung. Die Zahl der Mitarbeitenden hat sich in der Schweiz innert weniger Jahre auf rund 40000 Personen fast verdoppelt. Dabei interessieren konkrete Arbeitsbedingungen und berufliche ... Mehr…

      • Erwachsene mit schweren und/oder mehrfachen Behinderungen und herausfordernden Verhaltensweisen (HEVE) (2014 - )
        Projektleitung: Büschi, Eva / Calabrese, Stefania

        In der praktischen Arbeit mit Menschen mit schweren und/oder mehrfachen Behinderungen ist seit einiger Zeit das Thema Herausfordernde Verhaltensweisen aktuell. Immer mehr Praxisorganisationen nehmen Fachberatungen dazu in ... Mehr…

      • Evaluation des Pilotprojekts Videounterstützte Tabakprävention (2014 - )
        Projektleitung: Schmid, Holger

        In Europa ist das Rauchen bei Jugendlichen weiterhin weit verbreitet (28% der 15- bis 16-jährigen haben in den letzten 30 Tagen geraucht). Schulbasierte Präventionsprogramme können ggf. durch den gezielten Einsatz von Videos in ... Mehr…

      • Integrierte Quartiersentwicklung "Zukunft Kappelisacker" - Wissenschaftliche Evaluation (2014 - )
        Projektleitung: Drilling, Matthias

        Das Quartier Kappelisacker in der Gemeinde Ittigen BE steht stellvertretend für eine Diskussion über die Konsequenzen von sozialstrukturellen und städtebaulichen Veränderungen in Siedlungen der 1970er Jahre. Was in den 1970er ... Mehr…

      • Interkulturelle Öffnung der Institutionen. Herkunftsbezogene Differenz in der Schweizer Street-Level Bureaucracy (2014 - )
        Projektleitung: Koch, Martina / Piñeiro, Esteban

        Bis dato existiert die interkulturelle Öffnung der Verwaltung in der Schweiz lediglich auf einer programmatischen Ebene. Eine systematische Umsetzung hat noch nicht stattgefunden. Im anglophonen Sprachraum wurden ... Mehr…

      • Neue Verfahren für die demokratische Stadtentwicklung (2014 - )
        Projektleitung: Drilling, Matthias

        Umfassende demokratische Haltungen in Prozessen der Stadtentwicklung haben in der Schweiz eine lange Tradition und werden auch in Europa vermehrt als vorbildhaft gewürdigt. Heute gehört zu öffentlichen Bau- und ... Mehr…

      • Quartierentwicklung in der CH (2014 - )
        Projektleitung: Oehler, Patrick

        Fachpersonen der Sozialen Arbeit stellen für die Realisierung einer Vielzahl von Quartierentwicklungsprojekten in der Schweiz eine wichtige Ressource dar. Gleichzeitig ist die konzeptionelle Rahmung und (handlungs)theoretische ... Mehr…

      • Schlüsselsituationen. Kasuistik-Datenbank und online Diskurs über Best Practice in der Sozialen Arbeit. (2014 - )
        Projektleitung: Kunz, Regula / Stämpfli, Adrian / Tov, Eva / Tschopp, Dominik

        Ziel unserer Projekteingabe ist der wissenschaftlich fundierte Aufbau einer benutzungfreundlichen online-Community-Diskurs-Plattform als Instrument des Wissenstransfers und der Qualitätsentwicklung. Auf der Basis der ... Mehr…

      • Soziale Nachhaltigkeit Polyfeld Muttenz (2014 - )
        Projektleitung: Weiss, Stephanie

        Das Polyfeld Muttenz wird sich in den nächsten Jahren insbesondere durch den Neubau des Campus Muttenz der Fachhochschule Nordwestschweiz, zu einem Quartier mit den Schwerpunkten wohnen, arbeiten, bilden und begegnen ... Mehr…

      • Steigende Lasten der Kantone im Sozialbereich (2014 - )
        Projektleitung: Knöpfel, Carlo

        Die Kantone klagen über steigende Lasten im Sozialbereich. Das Ausmass ist allerdings nicht bekannt. Die SODK hat es sich darum zur Aufgabe gemacht, eine Übersicht erarbeiten zu lassen, die aufzeigen soll, wo und warum diese ... Mehr…

      • Strukturwandel im Arbeitsmarkt und Armut in Basel (2014 - )
        Projektleitung: Dittmann, Jörg

        Ziel der Studie ist es, die Entwicklung von prekärer Beschäftigung und prekären Lebensbedingungen in Basel-Stadt im letzten Jahrzehnt nachzuzeichnen und Zusammenhänge zwischen Arbeitsmarkt, Armut und sozialer Unterstützung zu ... Mehr…

      • Theoriegestützte Weiterentwicklung des Präventionskonzepts von «cool and clean» (2014 - )
        Projektleitung: Schmid, Holger

        Das Präventionsprogramm im Schweizer Sport «cool and clean» und setzt sich für fairen und sauberen Sport ein. Es arbeitet in der Hauptsache über fünf Commitments. «cool» steht für die Commitments «Ziele erreichen», «an die Spitze ... Mehr…

      • Urbane Widerständigkeit - am Beispiel des Basler Hafenareals (2014 - )
        Projektleitung: Mäder, Ueli

        Die Studie befasst sich mit aktuellen Formen urbaner Widerständigkeit. Sie untersucht diese am Beispiel des Basler Hafenareals. Dabei interessiert, wie bestehende (informelle) Gruppen ihren Einfluss wahrnehmen. Wir fragen: Was ... Mehr…

      • Wissenschaftliche Begleitung der Alkoholregelung im Stadion St.Jakob-Park (2014 - )
        Projektleitung: Schmid, Holger

        Einer Befragung von Polizeiangestellten aus dem Kanton Bern zufolge (Keller et al. 2007) kommen bei Sportgrossanlässen die gewaltbereiten Personen fast immer bereits alkoholisiert zu den Veranstaltungen. Dem wurde in einigen ... Mehr…

      • Zivilgesellschaftliche Strategien gegen Wohnungsnot. Historische Perspektiven am Beispiel der Gemeinnützigen Stiftung Wohnhilfe Basel (2014 - )
        Projektleitung: Piñeiro, Esteban / Winzeler, Seraina

        In den 1980er Jahren entwickeln sich in den grösseren Schweizer Städten Wohnungsnot und Obdachlosigkeit zu einem akzentuierten gesellschaftspolitischen Thema. In Basel-Stadt sind verschiedene Bewältigungsstrategien und Massnahmen ... Mehr…

      Informationen für:
      Suchportlet
      Neuer Campus

      Campus Olten