Artikelaktionen

Institut Integration und Partizipation

Die Förderung, Erhaltung und Wiederherstellung von Integration ist eine zentrale Zielsetzung der Sozialen Arbeit. Das Institut Integration und Partizipation IIP beschäftigt sich mit den Prozessen der Benachteiligung und Ausschliessung von Menschen in unserer Gesellschaft wie auch mit Prozessen der Integration und Ermöglichung von Partizipation. Zudem befasst es sich mit den Interventionsmöglichkeiten von Sozialer Arbeit, die darauf zielen, die Partizipation von benachteiligten Menschen an unterschiedlichen Systemen und Ressourcen der Gesellschaft zu fördern, zu erhalten oder wiederherzustellen.

Im Zentrum stehen dabei Menschen, deren Partizipation in unserer Gesellschaft in besonderer Weise prekär ist. So thematisiert das Institut

  • Menschen im Kontext von Alter
  • Menschen im Kontext von Behinderung
  • Menschen im Kontext von HIV
  • Menschen im Kontext von Migration
  • Menschen im Kontext von Erwerbslosigkeit

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Instituts Integration und Partizipation IIP

  • sind in der Forschung und Entwicklung tätig, 
  • bringen ihre Expertise in die Module des Bachelor- und des Master-Studiums in Sozialer Arbeit ein, 
  • erbringen Dienst- und Beratungsleistungen wie z.B. Evaluationen von neuen Vorgehensweisen und Massnahmen in der Sozialen Arbeit, Analysen zur Fundierung von Leitbildern, Konzepten und Massnahmen im Bereich der Integration sowie spezialisierte Fachberatungen für Fachleute und Organisationen der Behindertenhilfe in der Schweiz (Konzeptentwicklungen, Begleitung bei der Entwicklung von tragfähigen Lebensräumen, Kriseninterventionen, Beratung bei belastenden Begleitsituationen oder Eskalationen in Systemen mit Menschen mit herausforderndem Verhalten),
  • bringen ihre Expertise in die Weiterbildung ein wie z.B. in das MAS Behinderung und Partizipation, MAS Sozialrecht, DAS Eingliederungsmanagement, CAS Forschen in den Sozialwissenschaften und diverse Fachseminare.
Kontakt 

Institutsleiterin
Prof. Dr. Sibylle Nideröst
T +41 62 957 21 08

Institutssekretariat
Julia Bannwart
T +41 62 957 20 21
julia.bannwart@fhnw.ch

und

Esther Pfister-Studer
T +41 62 957 21 16
esther.pfister@fhnw.ch

Navigation
    Suchportlet