Artikelaktionen

Institut Kinder- und Jugendhilfe

Das Institut Kinder- und Jugendhilfe IKJ beschäftigt sich mit der Frage, wie Kinder und Jugendliche heute leben und aufwachsen und wie Institutionen der Kinder- und Jugendhilfe junge Menschen in ihren Bildungs- und Entwicklungsprozessen unterstützen können. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Instituts Kinder- und Jugendhilfe sind in der Forschung und Entwicklung tätig, erbringen Dienstleistungen, führen Weiterbildungsangebote und wirken in den Modulen des Bachelor- und des Master-Studiums in Sozialer Arbeit mit.

Besondere Aufmerksamkeit gilt dabei folgenden Themen und Handlungsfeldern:

  • Lebenslagen und Lebensweisen von Kindern und Jugendlichen
  • Kindesschutz
  • Heimerziehung, Pflegekinderwesen, Ambulante Familienbegleitung
  • Schulsozialarbeit, Tagesschulen / Schul- und familienergänzende Kinderbetreuung
  • Offene Kinder- und Jugendarbeit
  • Angebote für Jugendliche im Übergang von der Schule in Ausbildung und selbständige Lebensführung
  • Angebote für Familien mit einem psychisch erkrankten Elternteil

Zu unseren Aktivitäten und Angeboten im Bereich Forschung und Entwicklungzählen:

  • Grundlagenforschung und anwendungsnahe Forschung
  • (Weiter-) Entwicklung wirksamer und bedarfsgerechter Angebote und Interventionen in der Zusammenarbeit mit Praxispartnerinnen und Praxispartnern
  • Evaluation von Angeboten, Programmen und Einrichtungen
  • Konzeptentwicklung 
  • Datenbasierte Analyse und Weiterentwicklung von Angebots- und Steuerungsstrukturen der Kinder- und Jugendhilfe auf lokaler, regionaler und kantonaler Ebene

Das Institut führt zurzeit folgende eidgenössisch anerkannte qualifizierende Weiterbildungsangebote:

  • Schule und Soziale Arbeit – Systemische Schulsozialarbeit
  • Von der Schule zum Beruf mit den Profilen "Fachlehrer/in Berufswahlunterricht" und "Berufsintegrationscoach" (in Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule FHNW)
  • Dialogisch-Systemische Kinderschutzarbeit
  • Kinder- und Jugendbeauftagte/r
Kontakt

Institutsleiter
Prof. Dr. Stefan Schnurr
T +41 61 337 27 83
stefan.schnurr@fhnw.ch

Institutssekretärin
Isabella Thalmann
T +41 61 337 27 61
isabella.thalmann@fhnw.ch

Navigation
    Suchportlet