Abgeschlossene Projekte

    • Ambulante erzieherische Hilfen im Kanton Bern: Angebot, Zugänge und Finanzierung (2014 - 2015)
      Projektleitung: Steiner, Olivier

      Im Rahmen einer geplanten Vereinfachung der Organisationsstrukturen im Bereich der ergänzenden Hilfen zur Erziehung im Kanton Bern soll ein einheitliches Finanzierungsmodell entwickelt werden. Die ambulanten Leistungen im Kanton ... Mehr…

    • Anforschung Risikopraxen (2010)
      Projektleitung: Messmer, Heinz

      Im Zentrum des abgeschlossenen Untersuchungsprojektes stehen die transformativen Risikopraxen im Jugendstrafrecht der Schweiz und der Bundesrepublik Deutschland. Mit dem Begriff der transformativen Risikopraxen sind vor allem die ... Mehr…

    • Bedarfsangemessenheit der Offenen Kinder- und Jugendarbeit in Basel-Stadt (2013 - 2014)
      Projektleitung: Gerodetti, Julia

      Ziel des Projekts war die Erarbeitung einer fachlich fundierten Bedarfseinschätzung der Offenen Kinder- und Jugendarbeit in der Stadt Basel. Dazu wurde in einer Bedürfniserhebung die heranwachsende Bevölkerung in den Quartieren ... Mehr…

    • Berufliche Ausbildung von Jugendlichen in stationären Einrichtungen der Jugendhilfe in der Schweiz (2004)
      Projektleitung: Piller, Edith Maud

      Die im Jahr 2004 im Auftrag des Bundesamts für Berufsbildung und Technologie (BBT) durchge-führte Studie bildet das damalige schulische und berufliche Ausbildungsangebot in den Heimen der stationären Jugendhilfe der Schweiz ab ... Mehr…

    • Bestandesaufnahme der Jugendhilfeangebote im Kanton Schaffhausen (2004 - 2005)
      Projektleitung: Piller, Edith Maud

      Die abgeschlossene Bestandesaufnahme beantwortet die Frage, welche Angebote für Kinder, Jugendliche und ihre Eltern im Kanton Schaffhausen vorliegen, wer diese Angebote nutzt und wie sie finanziert werden. Mit der ... Mehr…

    • Bestandesaufnahme Jugendförderung Kanton Aargau (2010 - 2011)
      Projektleitung: Heeg, Rahel

      Ziel des Projekts waren die Beschreibung und Analyse a) der Angebote offener und verbandlicher Jugendarbeit, b) der Verankerung von Themen der Jugendförderung in den politischen Gemeinden, c) der strukturell verankerten ... Mehr…

    • Bestandesaufnahme Jugendförderung Kanton Freiburg (2010 - 2011)
      Projektleitung: Heeg, Rahel

      Ziel des Projekts war die Erarbeitung von Instrumenten zur Beschreibung und Analyse von Angeboten zur Jugendförderung im Kanton Freiburg. Mehr…

    • Bestandesaufnahme Jugendförderung Kanton Solothurn (2010 - 2011)
      Projektleitung: Steiner, Olivier

      Ziel des Projekts waren die Beschreibung und Analyse a) der Angebote offener und verbandlicher Jugendarbeit, b) der Verankerung von Themen der Jugendförderung in den politischen Gemeinden, c) der strukturell verankerten ... Mehr…

    • Das Basler St. Johann-Quartier aus Kindersicht (2007)
      Projektleitung: Shenton Bärlocher, Franziska / Schnurr, Stefan

      Das Kinderbüro Basel und die Abteilung Stadtentwicklung Basel Nord / Hochbau- und Planungsamt Basel-Stadt führen das Projekt «Jo! St. Johann Quartiersentwicklung mit Kindern» durch. Es zielt darauf, Sichtweisen, Nutzungsweisen ... Mehr…

    • Die Erzeugung von Wirkungen und Nutzen in Schulsozialarbeit und Jugendarbeit. Clear-Box-Forschung in offen strukturierten Handlungsfeldern (2011 - 2014)
      Projektleitung: Baier, Florian / Heeg, Rahel

      In diesem SNF-DORE-Projekt wurden Wirkungsweisen, Wirkungen sowie der Nutzen von Schulsozialarbeit und Jugendarbeit in Spreitenbach erforscht. Dafür wurde zum einen nach Resultaten der Arbeit, nach Wirkungen und Nutzen gefragt ... Mehr…

    • Die Wirksamkeit von Schulsozialarbeit. Eine empirische Untersuchung auf der Ebene der Schülerinnen und Schüler (2006 - 2009)
      Projektleitung: Fabian, Carlo / Drilling, Matthias

      Ausgehend von den beiden durch die Praxis finanzierten Evaluationsprojekten zur Schulsozialarbeit im Fürstentum Liechtenstein und der Stadt Thun, wurde im vorliegenden Projekt der Frage nach der Wirksamkeit der Schulsozialarbeit ... Mehr…

    • Diversity in der stationären Jugendhilfe (2013 - 2015)
      Projektleitung: Rein, Angela

      Ziel des vorliegenden Projekts war die Untersuchung von Diversity (Diversität) in der stationären Jugendhilfe. Jugendliche im Heim zeichnen sich durch Diversität bezüglich ihrer Lebenslagen und Heimkarrieren aus, was für ... Mehr…

    • Evaluation Chili Konstruktive Konfliktbearbeitung (2012 - 2013)
      Projektleitung: Messmer, Heinz

      Das Trainingsprogramm "chili" (Trägerschaft: Schweizerisches Rotes Kreuz SRK) hat zum Ziel, Kinder und Jugendliche für einen offenen und konstruktiven Umgang mit Konflikten zu sensibilisieren und ihre Handlungsmöglichkeiten in ... Mehr…

    • Evaluation der Mittagstische im Kanton Basel-Stadt (2008 - 2010)
      Projektleitung: Schnurr, Stefan / Schüpbach, Marianne

      Zum Gesamtangebot der Schulen mit Tagesstrukturen im Kanton Basel-Stadt zählen 24 Mittagstische, die von rund 900 Schülerinnen und Schülern besucht werden. Diese Mittagstische wurden in Kooperation zwischen der Universität Bern ... Mehr…

    • Evaluation der Modellprojekte Peer Education/Peer Tutoring zur Förderung von Medienkompetenzen (2013 - 2015)
      Projektleitung: Steiner, Olivier

      Das Bundesamt für Sozialversicherungen (BSV) wollte im Rahmen des Bundesprogramms Jugendmedienschutz und Medienkompetenzen (Jugend und Medien) die Entwicklung und Umsetzung von Modellen der Peer Education zur Vermittlung von ... Mehr…

    • Evaluation der Schulsozialarbeit in der Stadt Zug (2013 - 2014)
      Projektleitung: Baier, Florian / Ahmed, Sarina

      In der Evaluation der Schulsozialarbeit in der Stadt Zug wurden die Praxis sowie Wirkungen von Schulsozialarbeit evaluiert. Dafür wurden alle Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrpersonen anhand eines teilstandardisierten ... Mehr…

    • Evaluation der Schulsozialarbeit in Dornach und Büren (2008 - 2009)
      Projektleitung: Baier, Florian / Heeg, Rahel

      Im Projekt wurde die neu eingeführte Schulsozialarbeit in Dornach und Büren evaluiert. Im Zentrum standen Fragen nach der Ausgestaltung und Akzeptanz der Schulsozialarbeit bei den Zielgruppen. Einbezogen wurden dazu die ... Mehr…

    • Evaluation der Schulsozialarbeit in Ittigen (2009 - 2011)
      Projektleitung: Baier, Florian / Heeg, Rahel

      Im Rahmen dieses Projekts wurde die in der Gemeinde Ittigen zu Beginn des Jahres 2009 neu eingeführte Schulsozialarbeit evaluiert. Im Rahmen der Evaluation wurde zum einen die Praxis der Schulsozialarbeit anhand verschiedener ... Mehr…

    • Evaluation Früherkennung und Frühintervention im Schul- und Ausbildungsbereich (2006 - 2008)
      Projektleitung: Müller, Caroline / Fabian, Carlo

      Im Auftrag des Bundesamts für Gesundheit wurde das Projekt "Früherkennung und Frühintervention in der Schule" evaluiert. Im Rahmen des Projekts führten 14 Schulen Früherkennung und Frühintervention als Konzept der Prävention ein. ... Mehr…

    • Evaluation Schulsozialarbeit Ostermundigen (2007 - 2010)
      Projektleitung: Baier, Florian / Heeg, Rahel

      Im Rahmen eines dreijährigen Pilotprojekts startete die Gemeinde Ostermundigen im November 2006 mit der Schulsozialarbeit in zwei Schulhäusern. Die Evaluation begleitete das Projekt und untersuchte insbesondere die Frage nach dem ... Mehr…

    • Evaluation und Prozessbegleitung kantonales Netzwerk Früherkennung und Frühintervention im Kanton Thurgau (2006 - 2010)
      Projektleitung: Steiner, Olivier / Guhl, Jutta

      Die kantonale Fachstelle "perspektive" im Kanton Thurgau (vertreten durch die Fachstelle Oberthurgau) entwickelt ausgehend vom Leitfaden "Unsere suchtmittelfreie Schule. Das Stufenmodell" ein thematisch erweitertes ... Mehr…

    • Evaluation von Schulen mit Tagesstrukturen in Basel-Stadt (EPST) (2007 - 2012)
      Projektleitung: Schnurr, Stefan / Schüpbach, Marianne

      In Kooperation mit dem Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Bern wurden die neu eingeführten Tagesstrukturen an Schulen in Basel-Stadt evaluiert. Ziel des Projekts war die Rekonstruktion, Beschreibung und Analyse ... Mehr…

    • Informationelle Grundlagen bei Entscheidungen zur Inanspruchnahme erzieherischer Hilfen (2014 - 2015)
      Projektleitung: Heeg, Rahel

      Im Rahmen einer geplanten Vereinfachung der Organisationsstrukturen im Bereich der ergänzenden Hilfen zur Erziehung im Kanton Bern (Interdirektionales Projekt "Optimierung der ergänzenden Hilfen zur Erziehung") soll ein ... Mehr…

    • Jugendliche im Übergang von der Schule in die Ausbildung und selbstständige Lebensführung (2009 - 2012)
      Projektleitung: Schaffner, Dorothee

      Im Mittelpunkt des Projekts stand das Bewältigungshandeln ehemaliger und derzeitiger Adressatinnen und Adressaten eines Sonderschulheims an den Übergängen Heim, Ausbildung, Beruf und Erwerbstätigkeit. Das Schulheim begleitet und ... Mehr…

    • Jugendliche mit Migrationshintergrund in der stationären Jugendhilfe (2011 - 2013)
      Projektleitung: Schaffner, Dorothee / Geisen, Thomas

      Es besteht ein erhöhter Bedarf nach Wissen und Handlungsansätzen im Umgang mit Jugendlichen mit Migrationshintergrund in Jugendhilfeeinrichtungen. Migrationsspezifische Fragestellungen im Jugendhilfekontext wurden in der Schweiz ... Mehr…

    • Kinder psychisch kranker Eltern (2005 - 2006)
      Projektleitung: Gutmann, Renate

      Kinder von Eltern mit einer psychischen Erkrankung werden von der Sorge um den betreffenden Elternteil oft sehr absorbiert. Sie fühlen sich verantwortlich für das erkrankte Familienmitglied und teilweise auch schuldig an der ... Mehr…

    • Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen in der Schweiz (2016 - 2017)
      Projektleitung: Schmid, Holger

      Eine wissenschaftlich fundierte Beschreibung der Lebenswelten, Bedürfnisse und Interessen von Kindern und Jugendlichen von heute (und morgen) wurde anhand von Literaturanalysen und eigenen Forschungsarbeiten erstellt und in einem ... Mehr…

    • Medienkompetenz und medienerzieherisches Handeln von Eltern in Basel-Stadt (2010 - 2011)
      Projektleitung: Steiner, Olivier / Goldoni, Marc

      Die in den letzten Jahren erfolgte umfängliche Verbreitung von neuen Medien in Schweizer Haushalten hat zu einer Durchdringung des Alltags mit elektronischen Medien geführt. Insbesondere Heranwachsende nutzen heute die neuen ... Mehr…

    • Motivationssemester ein Angebot für Jugendliche im Übergang in Berufsbildung und Arbeitsmarkt (2006 - 2007)
      Projektleitung: Müller, Brigitte

      Im Projekt wurden die verschiedenen Angebote, die Jugendliche beim häufig diskontinuierlichen Verlauf von der Schule in die Berufsausbildung und das Erwerbsleben unterstützen, untersucht. Im Zentrum standen der Vergleich ... Mehr…

    • Neue Medien und Gewalt (2008)
      Projektleitung: Steiner, Olivier

      Es handelt sich um eine im Auftrag des Bundesamts für Sozialversicherungen (BSV) erstellte Expertise zum aktuellen Stand der internationalen Forschung zu Nutzung und Wirkung gewaltdarstellender Neuer Medien auf Ebene Kinder und ... Mehr…

    • Patenschaften eine neue Unterstützungsform für Familien mit einem psychisch erkrankten Elternteil (2012 - 2016)
      Projektleitung: Müller, Brigitte

      Für den Auftraggebenden HELP! For Families (sozialpädagogische Familienbegleitung) zeigte sich in der praktischen Arbeit mit Familien mit einem psychisch erkrankten Elternteil, dass deren Unterstützungsbedarf durch die Form der ... Mehr…

    • Projektbegleitung WIKIP (Winterthurer Präventions- und Versorgungsprojekt für Kinder psychisch kranker Eltern) (2010 - 2014)
      Projektleitung: Müller, Brigitte

      Das Projekt wikip hatte zum Ziel, die Unterstützung und Versorgung von Familien mit einem psychisch erkrankten Elternteil zu verbessern. Dies sollte einerseits durch ein verstärkte und verbesserte interinstitutionelle ... Mehr…

    • Regionale Jugendarbeit Rohrdorferberg (2007)
      Projektleitung: Gutmann, Renate

      Das Ziel der Standortbestimmung für die Regionale Jugendarbeit Rohrdorferberg war, datenbasierte Grundlagen zu liefern, anhand derer fachlich begründete Entscheidungen hinsichtlich der Fort- und Weiterentwicklung der Jugendarbeit ... Mehr…

    • Regionale Jugendarbeit Unteres Aaretal-Kirchspiel (RJAAK) - Nutzung, Bedarf und konzeptionelle Weiterentwicklung (2007 - 2008)
      Projektleitung: Hirtz, Melanie

      In der Region Unteres Aaretal-Kirchspiel hatten sich mehrere politische und kirchliche Gemeinden zu einer gemeinsamen Trägerschaft zusammengeschlossen, um ein ausdifferenziertes Angebot an Jugendarbeit zu gewährleisten. Im ... Mehr…

    • Vorprojekt zur Regionalisierung der Jugendarbeit der Stadt Aarau und interessierter Nachbargemeinden (2012)
      Projektleitung: Becker-Lenz, Roland

      Im Auftrag der Sozialen Dienste der Stadt Aarau wurde eine Vorstudie durchgeführt, um das Potenzial für eine Regionalisierung der Jugendarbeit der Stadt Aarau und einiger infrage kommender Nachbargemeinden auszuloten. Dabei ... Mehr…

    • Wissenschaftliche Begleitung der Pilotphase Projekt "People Talk" (2010 - 2012)
      Projektleitung: Messmer, Heinz

      "People Talk" ist ein Projekt aus dem Bereich der Offenen Jugendarbeit. Es wurde vom Verein Peopletalk entwickelt, der das Projekt anbietet und im Auftragsfall als Leistungserbringer durchführt. Indem jugendliche Reporterteams ... Mehr…

    • Zugang zu freiwillig vereinbarten Leistungen der ambulanten und stationären Hilfen zur Erziehung im Kanton Basel-Landschaft (2015 - 2016)
      Projektleitung: Messmer, Heinz

      Im Mittelpunkt der Evaluation zum Zugang freiwillig vereinbarter Leistungen der ambulanten und stationären Hilfen zur Erziehung im Kanton Basel-Landschaft stand die Frage nach einem effektiven und nachhaltig wirksamen Konzept der ... Mehr…

    Navigation
      Suchportlet