drucken
CAS Coaching Praktiker/in Winter 2017-2018
B38/17 (3-S-CAS-B38/17-NA)
04.12.2017 - 21.08.2018
Der Certificate of Advanced Studies CAS-Kurs Coaching Praktiker/in vermittelt die Grundkompetenzen für die Gestaltung und Führung eines individuellen Coaching- und Beratungsprozesses (Prozessberatung). Er ist zugleich der Basiskurs für das Master of Advanced Studies-Programm Coaching. Roter Faden ist ein pragmatisches, wirkungsorientiertes Verständnis von Coaching: Was kommt dabei heraus? Welche Wirkungen werden erzielt? – Zusammen mit dem Vertiefungskurs CAS Coaching in Organisationen können Sie ein Diploma of Advanced Studies DAS Coaching (30 ECTS) erhalten. Es bescheinigt grundlegende Coaching- und Beratungsfähigkeiten.
Die Veränderungen der beruflichen Leistungsanforderung von der direktiven Steuerung mit Anweisung und Kontrolle hin zur Entwicklung von Selbststeuerung und Selbstverantwortung machen Coaching zu einem unentbehrlichen Format für die Beratungs- und Führungspraxis. Coaching mit seiner systematischen Orientierung am Leistungsprozess der Klientinnen und Klienten und der kreativen Nutzung von Ressourcen zum (Er-)Finden von Lösungen unterstützt Menschen im beruflichen Kontext bei der erfolgreichen Umsetzung ihrer Ziele.
Der CAS-Kurs wurde 2016 mit dem European Quality Award (EQA) ausgezeichnet.

Zielpublikum: Personen in beratenden Berufen aus Sozialer Arbeit, Bildung, Gesundheit und Unternehmensberatung sowie Projekt- und Personalverantwortliche, die Coaching-Fähigkeiten erwerben wollen.
Struktur: Dieses CAS kann einzeln absolviert werden und bildet gleichzeitig einen Teil des MAS Coaching.
Abschluss: Certificate of Advanced Studies CAS FHNW, 15 ECTS-Punkte
Weitere Informationen: Download Kursausschreibung "Winter 2017/2018"
Download Kursausschreibung "Frühling 2018"

Agenda: 4. Dezember 2017 bis 21. August 2018
Termin übernehmen: iCal  iCal
Leitung: Dr. Marianne Hänseler, T +41 62 957 25 19, marianne.haenseler@fhnw.ch
Administration: Silvia Vogelsang, T +41 62 957 21 49, silvia.vogelsang@fhnw.ch

Kosten: CHF 8500.00 
Bemerkungen: Änderungen und Preisanpassungen vorbehalten

Nach Eingang der Anmeldung werden Sie zu einem Aufnahmegespräch bei der CAS-Leitung eingeladen. Spätestens zehn Tage nach dem Aufnahmegespräch wird Ihnen mitgeteilt, ob Sie zum CAS-Kurs zugelassen sind. Bitte beachten Sie, dass Kursplätze für Personen mit Aufnahme "sur dossier" (ohne Abschluss einer Hochschule, Höheren Fachschule oder Primarlehrer/innen Patent) beschränkt sind.

  Weiter zur Anmeldung