drucken
Offene Supervisionsgruppe für Coaching, Supervision und Organisationsberatung (B81)
B81/02 (3-17.S-K-B81/02)
01.06.2018 - 02.06.2018
Die Supervisionsgruppe richtet sich an Praktiker/innen in Coaching, Supervision und Organisationsberatung. Prozessberatung (Edgar Schein) ist dabei die gemeinsame Überschrift. Nach einer kleinen Einführung steht die Arbeit an komplexen Fällen der Teilnehmenden im Zentrum. Eckpunkte sind geschäftlicher Erfolg, operative Exzellenz und Nutzen für die Kunden von Beratungsdienstleistungen. Aufstellungsarbeit, Logische Ebenen, SCORE, Supervisionsdialog mit 7-Augen-Modell, Story-Coaching, Case Clinic, kurze Lehrsequenzen «Teach to Need», Supervision als Qualitätsmanagement. Der Lernoutput ist optimal durch die heterogene Gruppe mit unterschiedlichen Erfahrungshintergründen. Die Teilnehmendenanzahl ist auf maximal 12 Personen beschränkt.

Zielpublikum: Berater/innen, Coachs, Supervisor/innen mit anspruchsvollen Aufgaben, mindestens 200 Stunden Praxiserfahrung werden vorausgesetzt. Auch Intervisionsgruppen, die ihre Arbeit intensivieren wollen, sind willkommen.
Weitere Informationen: Download Flyer
Eine Übersicht der Fachseminare im Bereich Coaching finden Sie hier.

Agenda: 01.06.2018, 09:00 - 17:00 Uhr
02.06.2018, 09:00 - 17:00 Uhr
Termin übernehmen: iCal  iCal
Durchführungsort: Olten
Leitung: Dr. Michael Loebbert, Executive Coach und Berater für die Einführung und Umsetzung von Coachingprogrammen, Programmleiter der Coaching Studies FHNW
Robert Wegener MA Human Communication / MA Politologie,
Hochschule für Soziale Arbeit FHNW
Administration: Florinda Cucci, T +41 62 957 20 41, florinda.cucci@fhnw.ch

Kosten: CHF 550.00 
Bemerkungen: Änderungen und Preisanpassungen vorbehalten

  Weiter zur Anmeldung