You are here: technik → Bachelor → Studieren von A-Z → Vorbereitung aufs Studium
      Artikelaktionen

      Vorbereitung aufs Studium

      Mathematik

      Als Vorbereitung auf ein Studium an der Hochschule für Technik bieten wir eine Repetition in Mathematik an. Im Brückenkurs Mathematik werden die Inhalte gemäss dem eidg. Rahmenlehrplan (SBFI) der Technischen Berufsmaturität repetiert und die mathematischen Kompetenzen für einen optimalen Studienstart aufgefrischt:

      Brückenkurs Mathematik [pdf] für alle Studiengänge

      Unser Mathematikzentrum hilft Ihnen bei der Vorbereitung auf das Studium.

      Lücken in der Vorbildung

      Wenn die Zulassungsbedingungen erfüllt sind aber noch Lücken in der Vorbildung bestehen, empfiehlt sich der Besuch von einzelnen Modulen aus dem Angebot  «Fit fürs Ingenieur- und Informatik-Studium», welches das BWZ Brugg in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Technik anbietet. In diesem Angebot werden die folgenden Module angeboten:

      • Mathematik (z.B. nicht technische BM, HF-Studium mit wenig Mathematik)
      • Physik (z.B. nicht technische BM, HF-Studium ohne Physik)
      • Deutsch
      • Englisch
      • Programmieren (z.B. Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger für die Informatik Studiengänge)

      Studieren ohne Berufsmaturität

      Für Interessierte ohne Berufsmaturität bietet das BWZ Brugg einen Vorbereitungskurs «Fit fürs Ingenieur- und Informatik-Studium» für die Erlangung einer Sur-Dossier-Zulassung an.

      Studieren mit gymnasialer Maturität

      Für Maturandinnen und Maturanden bietet die Hochschule für Technik ein berufs- und studiumsvorbereitendes Praxisjahr an.

      Informationen für:
      Suchportlet