Artikelaktionen

Über uns

Das Institut für Aerosol- und Sensortechnik (IAST) beschäftigt sich interdisziplinär mit den zwei Fachgebieten Aerosol- und Sensortechnik sowie elektrische Energietechnik.

Forschung und Entwicklung
Zusammen mit Partnern aus Industrie und Hochschulen führen wir Forschungs- und Entwicklungsprojekte durch. Diese können beispielsweise durch die Kommission für Technologie und Innovation (KTI) oder auch durch FH-eigene Mittel unterstützt werden. Daraus ergeben sich interessante Finanzierungsmöglichkeiten.

Map      

Engagement in der Ausbildung
In der Ausbildung bringt das IAST seine Kompetenzen aus der Leittechnik, Regelungstechnik, Antriebstechnik, Messtechnik, Sensortechnik sowie der elektrischen Energietechnik und der Leistungselektronik in die Bachelor-Studiengänge Elektro- und Informationstechnik (EIT), Energie-und Umwelttechnik (EUT), Maschinenbau (M) und Systemtechnik (ST) sowie in den Master-Studiengang Master of Science in Engineering (MSE) ein.

Ressourcen
Zur Durchführung der Projekte stehen modern eingerichtete Labors zur Verfügung sowie ein topausgebildetes Team aus Dozierenden, wissenschaftlichen Mitarbeitenden und Technikern.

Das IAST ist gerne für Sie tätig, um Ihre Probleme zu lösen. Profitieren Sie von unserem Wissen und zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Navigation
    Suchportlet