You are here: ime → Aus- und Weiterbildung
Artikelaktionen

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildungs-Schwerpunkte des IME sind Mikroelektronik, Kommunikation, Signalverarbeitung und technische Informatik für Embedded Systems.
Bachelor of Science

Im Studiengang Elektro- und Informationstechnik (EIT) ist das IME für das Profil Mikroelektronik und Kommunikation verantwortlich. Das Modulangebot enthält aber auch Module in der Grundausbildung sowie für andere Studiengänge.
Die Studierenden finden für ihre Projekte 5 und 6 im Bachelor-Studiengang anspruchsvolle und interessante Aufgabenstellungen sowie Arbeitsplätze direkt im Institut mit direktem Zugang zu den Betreuern und der Instituts-Infrastruktur.

Master of Science

Das IME bildet im Rahmen der Master Research Unit (MRU) Electrical Engineering Bachelor-Absolventen zum Master of Science in Engineering (MSE) aus. Die sehr praxisorientierte Ausbildung besteht am IME aus einer 50%-Anstellung als Assistent und einem 50%-Studium und dauert in der Regel drei Jahre. Anhand von Forschungsprojekten des Instituts zusammen mit der Industrie erwerben die Studierenden vertiefte Kenntnisse in den Fachgebieten des IME und erweitern generell ihre Kompetenzen.

Master of Advanced Studies

Das IME führt zusammen mit der Hochschule Rapperswil den Master of Advanced Studies (MAS) in Mikroelektronik durch. Der MAS besteht aus drei unabhängigen Certificate of Advanced Studies (CAS): Mikroelektronik Digital, Analog und Systeme sowie einer Diplomarbeit.

Kurse, Workshops

Das IME bietet diverse Kurse und Workshops an. Zudem besteht die Möglichkeit, bei uns massgeschneiderte Kurse in Auftrag zu geben. Nehmen Sie diesbezüglich mit uns Kontakt auf.

Navigation
Informationen für:
Suchportlet