Artikelaktionen

    Institut für Mobile und Verteilte Systeme

    Das Institut für Mobile und Verteilte Systeme IMVS verfolgt und bearbeitet die zwei grossen Trends Mobilität und Vernetzung, welche die Informationstechnologie prägen.

    Diese beiden Hauptthemen ziehen sich als roter Faden durch unser Wirken in der anwendungsorientierten Forschung und Entwicklung und der Ausbildung und Weiterbildung im Fokus der Informatik. In Zusammenarbeit mit Partnern aus Industrie und Wirtschaft gewinnen wir neue Erkenntnisse und Resultate. Diese aktive Projekttätigkeit dokumentieren wir durch ausgewählte Projekte im Fokus Report.

    Titelseite Fokus Report 2016


    Aktuell im Fokus:

    Industrie 4.0
    Wie Microservices helfen Komplexität zu reduzieren  mehr >>

    Internet of Things
    How to test a large number of devices in building automation  mehr >>

    Energiebeschaffung
    Wie Software zu einer verbesserten Energiebeschaffung beiträgt  mehr >> 

    Unsere Kernkompetenzen liegen im Bereich der mobilen und effizienten Systeme und decken die folgenden Forschungsfelder ab:

    Effiziente Software Entwicklung   Effiziente und Parallele Software   ICT System- and Service-Management
    - Code Analyse
    - Moderne
      Testmethoden
    - Refactoring
    - Automatisierung
    - Clean Code
    - Agile Methoden
        - Bildverarbeitung
    - Parallele Software für
      CPU und GPU
    - Kryptologie
    - NFC (Near field
      communication)
        - Dienstqualität
    - Informationssicherheit
    - Netz- und System-
      Management
    - dynamische
      Virtualisierung
    - nachhaltiger Umgang
      mit den Ressourcen
    Wir engagieren uns auch in der Open Source Entwicklung im Rahmen mehrerer Projekte.
    Mitgliedschaften

    SWEN JUGS

    Navigation
    Informationen für:
    Suchportlet