You are here: technik → Medien und Öffentlichkeit → Events → Energiestrategie 2050: Informationen, Meinungen, Fragen
      Artikelaktionen

      Energiestrategie 2050: Informationen, Meinungen, Fragen

      Am 21. Mai 2017 stimmt die Schweiz über das revidierte Energiegesetz ab, das auf die Energiestrategie 2050 ausgerichtet ist. Was genau beinhaltet dieses Konzept? Und wie sieht die Energietechnik der Zukunft aus? Der Studiengang Energie- und Umwelttechnik der FHNW hat drei anerkannte Experten eingeladen, die in Kurzreferaten ihren Standpunkt aus einer technischen Sichtweise präsentieren werden. Den Referaten folgt eine offene Fragerunde. Der Anlass ist öffentlich.

      Dr. Kurt Bisang, Bundesamt für Energie BFE
      «Was ist die Energiestrategie 2050 und worüber stimmen wir ab?»
      www.bfe.admin.ch/energiestrategie2050

      Thomas Nordmann, Unternehmer, Pionier der schweizerischen Solarbranche
      «Die Zukunft ist erneuerbar und solar, die Energiestrategie 2050 weist den richtigen Weg»
      www.tnc.ch

      Dr. Irene Aegerter, Physikerin, Präsidentin .energiesuisse.net
      «Warum die Energiestrategie 2050 aus physikalischen und ökonomischen Gründen nicht funktionieren kann»
      www.energiesuisse.net

      Anschliessend Fragerunde unter der Leitung von Prof. Stefan Roth.

      Freier Eintritt

      «Energiestrategie 2050»: Über das Energiegesetz wird am 21. Mai 2017 abgestimmt.

      Termindetails

      Wann 05.05.2017 von 18:00 bis 20:00
      Wo Campus Brugg-Windisch, Gebäude 3, Aula 3.-111, Klosterzelgstrasse 2, Windisch
      Informationen für:
      Suchportlet