You are here: technik → Medien und Öffentlichkeit → News → «CAS Industrie 4.0» erfolgreich gestartet
      Artikelaktionen

      15.09.2016

      «CAS Industrie 4.0» erfolgreich gestartet

      23 Teilnehmende haben die neue Weiterbildung an der Hochschule für Technik FHNW begonnen. Der Kurs, der bei seiner ersten Durchführung bereits ausgebucht ist, richtet sich an Verantwortliche aus Industrie, Wirtschaft und öffentlicher Verwaltung, die ihr Wissen über die industrielle Digitalisierung vertiefen und ergänzen wollen.

      «Industrie 4.0» im Einsatz: Die physische Produktion ist eng mit der virtuellen Welt vernetzt.

      Im Vordergrund der CAS-Weiterbildung stehen die Optimierung von Geschäftsprozessen sowie Gestaltungsansätze für ein funktionierendes Zusammenwirken von Mensch, Technik und Organisation. Experten aus Industrie und Wirtschaft behandeln unter anderem Themen wie Automatisierung und Cyber-physische Systeme, Dezentrales Computing oder Change to Digital.

      Die Kursteilnehmenden profitieren von einer ganzheitlichen Sicht auf die neusten technologischen Entwicklungen und können das erlernte Wissen direkt in ihrer Unternehmung oder Organisation einsetzen.  

      Der nächste Kurs startet voraussichtlich im Frühling 2017. Die genauen Daten werden noch bekannt gegeben.

      Weitere Informationen:

      Informationen für:
      Suchportlet