Artikelaktionen

EMBA FHNW

Der Executive Master of Business Administration (EMBA) ist ein zweijähriger berufsbegleitender Master-Studiengang, der vom Institut für Unternehmensführung angeboten wird. Er vermittelt das notwendige Managementwissen in den wichtigsten betriebswirtschaftlichen Disziplinen an Führungskräfte, damit sie ihre Funktion verantwortungsvoll und erfolgreich wahrnehmen können (Ganzheitliches Management).

Der EMBA richtet sich an Hochschulabsolventen und -absolventinnen aller Studienrichtungen, die keine betriebswirtschaftliche Vorbildung haben, eine mehrjährige Berufspraxis aufweisen und Führungs- und Managementaufgaben im Unternehmen wahrnehmen oder kurz davor stehen.

Seit 1992 wird der EMBA bzw. das Nachdiplomstudium Betriebswirtschaft, wie es in den ersten Jahren hiess, erfolgreich angeboten. Heute haben wir vier Starttermine pro Jahr an den Standorten Basel (deutsch und englisch) und Brugg/Windisch (deutsch). In Zusammenarbeit mit Partnerhochschulen bieten wir den EMBA in Hanoi (Vietnam) und in München (Deutschland) an.

Zudem bieten die Fachhochschule Nordwestschweiz und die Edinburgh Business School, Heriot-Watt University (UK) als Collaborative Academic Partners den EMBA FHNW / MBA EBS als Dual Degree an. Dieser modular aufgebaute, englisch durchgeführte Studiengang setzt im Gegensatz zum obigen auf ein flexibles Selbststudium der Teilnehmenden, das mit Tutorien ergänzt wird.

Navigation
    Suchportlet