Artikelaktionen

CASE

Das intensive Geschäftsseminar CASE (Canadian Academics Studying Europe) wurde 2008 speziell für eine Gruppe von Dozierenden und Professorinnen und Professoren verschiedener kanadischer Universitäten entworfen. Das Seminar vermittelt sowohl einen Einblick in die Geschäftswelt als auch in die Wirtschaftsausbildung in der Schweiz und Europa.

2010 wurde ein weiteres 12-tägiges seminar in Paris, Strasbourg, Stuttgart, Zürich, Interlaken, Bern und Genf durchgeführt. Hauptthema war die Einführung von Rahmenbedingungen zur Internationalisierung der Studienpläne.

Weitere Informationen finden sich auf der Website von CASE.

CASE-Programm erhält in Kanada nationale Auszeichnung

Das Programm 'Canadian Academics Studying Europe' CASE, erstellt und gemeinsam geführt von Catherine Vertesi, Capilano University/Kanada and Prof. Robert Buttery, FHNW, wurde soeben vom Canadian Bureau for International Education mit dem Panorama Award for Outstanding International Education Program in Capacity Building ausgezeichnet. Es ist eine grosse Ehre für eine Schweizer Institution, von der führenden Ausbildungsorganisation in Kanada, die die Regierung und alle Bereiche der internationalen Bildung repräsentiert, geehrt zu werden. Der Preis wird an der Jahreskonferenz in Ottawa im November 2014 übergeben.