You are here: wirtschaft → Weiterbildung → DAS E-Business Manager
      Artikelaktionen

      DAS E-Business Manager

      32 ECTS-Punkte.
      Wann 01.09.2014 um 09:00 bis
      30.08.2017 17:00
      Wo Basel und Olten
      Name
      Kontakttelefon +41 61 279 17 47

      Fundiertes und aktuelles Know-how in den Bereichen IT und E-Business gehört für viele zu den Kernkompetenzen einer Führungskraft. Agile und flexible Prozesse lassen sich in Unternehmen ohne die Unterstützung der IT kaum mehr realisieren. Und auch für neue Geschäftsmodelle werden häufig die neuen Medien genutzt, um sich am Markt zu behaupten oder neue Kundengruppen zu erschliessen. Mit einer nachhaltigen Ausbildung und einem anerkannten Diplom legen Sie in diesem Bereich einen fundierten Grundstein für Ihre Karriere.

      Für das Diploma of Advanced Studies „Electronic Business Manager“ braucht es mindestens 32 ECTS-Punkte aus unseren CAS-Zertifikatslehrgängen im Bereich E-Business. Sie können die zwei Kurse Ihrer Wahl innerhalb von drei Jahren besuchen. Die Modularität erlaubt es Ihnen, die Weiterbildung nach Ihren persönlichen Ressourcen und Bedürfnissen zu planen.

      Jedes Modul vermittelt fachliche, methodische und soziale Kompetenzen.

      Für das Diploma of Advanced Studies Electronic Business Manager braucht es 32 ECTS-Punkte, welche den erfolgreichen Besuch und Abschluss von zwei der oben genannten CAS-Zertifikatslehrgängen erfordern (30 ECTS-Punkte). Für die Erreichung der vollen ECTS-Punktzahl müssen die in den Zertifikatslehrgängen integrierten Leistungsnachweise (80 % Anwesenheit, Projektarbeit, Präsentationen, Prüfungen etc.) vollumfänglich erbracht werden.

      Hinzu kommt eine Abschlussarbeit (Expert-Diplomarbeit) im Umfang von 2 ECTS-Punkten(Arbeitsaufwand von 60 Stunden). Die Abschlussarbeit kann auch als erweiterte Praxisarbeit innerhalb eines besuchten CAS-Zertifikatslehrgangs erarbeitet werden.

      Alternativ zur Abschlussarbeit (Expert-Diplomarbeit) kann auch folgendes Seminar besucht werden:

      Seminar Projektmanagement
      Seminar Google AdWords Pro: Neukundengewinnung

      Zielpublikum

      Der DAS Electronic Business Manager wendet sich an Personen,

      • die in ihrem Unternehmen die Verantwortung für E-Business-Projekte tragen oder in entsprechenden Projekten mitarbeiten werden
      • die als Unternehmer/-in oder Geschäftsführer/-in E-Business-Technologien in ihrem Betrieb nutzen wollen
      • die als Unternehmensberater/-in ihre Kunden und Kundinnen mit fundiertem und praxisorientiertem E-Business-Wissen unterstützen wollen
      • die heute in der ICT oder in der Unternehmensorganisation tätig sind und ihr Kompetenz-Portfolio in Richtung elektronische Unterstützung von Unternehmensprozessen ergänzen wollen

      Voraussetzungen

      Zum Kurs zugelassen sind Absolventinnen und Absolventen einer höheren Berufsbildung (eidg. Diplom, eidg. Fachausweis, Höhere Fachschule) oder einer Hochschule (FH, Uni, ETH).

      Abschluss

      DAS Diploma of Advanced Studies, mindestens 32 ECTS-Punkte.

      Ort

      Fachhochschule Nordwestschweiz, Hochschule für Wirtschaft
      Peter Merian-Strasse 86, 4002 Basel
      Lageplan (PDF)

      Kosten

      Je nach Wahl der Kurse/Seminar und DAS-Abschlussarbeit (CHF 1'200.--) 

      Kontakt

      Weiterbildungskoordination: Petra Abt, petra.abt@fhnw.ch,
      T +41 61 279 17 47
      Studienleitung: Martina Dalla Vecchia

      Informationsveranstaltungen

      Die FHNW führt regelmässig Informationsveranstaltungen zu all ihren Weiterbildungsprodukten durch.

      Vor jedem FHNW CampusTalk informiert Sie gegen Voranmeldung bei Sarah Straumann (sarah.straumann@fhnw.ch, Tel. 061 279 17 66) zwischen 17:00 und 18:00 ein Mitglied des Weiterbildungsteams gerne über den MAS FHNW in Information Systems Management und die einzelnen CAS. Falls Ihnen keiner der Termine passt, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung, um einen individuellen Termin zu vereinbaren.

      Anmeldung

      Bitte lesen Sie zuerst die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (PDF)

      Anmeldeformular (PDF)

      Download

      Informationen für:
      Suchportlet