You are here: wirtschaft → Weiterbildung → CAS Kommunikation für Nonprofit-Organisationen
      Artikelaktionen

      CAS Kommunikation für Nonprofit-Organisationen

      Wann 07.09.2016 um 09:00 bis
      15.06.2017 um 17:00
      Wo Olten
      Name
      Kontakttelefon +41 62 957 22 26

      > Infoanlässe

      10-monatiger, berufsbegleitender Studiengang mit 26 Tagen Präsenzunterricht, Konzept- und Gruppenarbeiten, Selbststudium (Lektüre) und abschliessendem Leistungsnachweis.

      Studieninhalte

      Das Studium umfasst unter anderem folgende Inhalte:

      • Gesellschaftliche Perspektiven der NPO-Kommunikation
      • Strategische Positionierung/Corporate Identity/Branding/Reputation Management
      • Strategisches und operatives integriertes Kommunikationsmanagement/ Kommunikationskonzeption
      • Fundraising, Organisationsmarketing, Kampagnen und Zusammenarbeit mit der öffentlichen Hand
      • Kommunikation mit internen und externen Bezugsgruppen, Lobbying, Medienarbeit
      • Interne Kommunikation, Change Management
      • Verbandskommunikation
      • Issues Management, Krisenkommunikation
      • Produktion und Einsatz von Kommunikationsmitteln, Zusammenarbeit mit Agenturen
      • Textkommunikation/Präsentation
      • Social Media und E-Kommunikations-Strategien
      • Wirkungsmessung der Kommunikation

      In begründeten Fällen können die Unterrichtseinheiten "Fundraising" und "Zusammenarbeit mit der öffentlichen Hand" mit Zustimmung des Kursleiters durch Kurseinheiten aus dem Studiengang "Master of Advanced Studies of Corporate Communication Management" im Umfang von max. 3 Tagen ersetzt werden, sofern Plätze verfügbar sind. Der Kurs "Auftritt vor Kamera-Mikrofon" ist mit zusätzlichen Kosten verbunden (670 Franken).

      Studienprogramm im Detail

      Zielpublikum

      Der Studiengang wendet sich an:

      • Fachpersonen mit Kommunikationsaufgaben in privaten, kirchlichen oder staatlichen Organisationen oder Stiftungen
      • Agenturmitarbeitende mit NPO-Mandaten
      • Kommunikationsfachleute mit Karriereplänen in einer NPO
      Studienziel

      Die Absolventinnen und Absolventen

      • können durch vernetzte Kommunikationsmassnahmen eine NPO im Markt positionieren und eine Marke aufbauen
      • können professionell Kommunikationsaufgaben in einer NPO selbständig strategisch und operativ wahrnehmen, mit Mitarbeitenden, Milizpersonen und Freiwilligen zielgerecht kommunizieren und diese motivieren.
      • können mit Behörden, Vertretern politischer Gremien, Medien und Pressure Groups systematisch und erfolgreich kommunizieren
      • verstehen die Mechanismen der Mittelbeschaffung und können diese mit Kommunikationsmassnahmen unterstützen
      • können aktive Medienarbeit betreiben, mit negativer Publizität umgehen sowie Issues und Krisen kommunikativ bewältigen
      • kennen die Grundlagen der Social Media und E-Kommunikation und können diese gezielt einsetzen
      • können logisch argumentieren, überzeugend und glaubwürdig auftreten und ihre Anliegen gewinnend darlegen
      • können die Wirkung der Kommunikation auf den verschiedenen Ebenen messen: Input-Output-Outcome-Outflow

      Die Lernziele im Detail

      Abschluss / Leistungsnachweis

      Certificate of Advanced Studies der Fachhochschule Nordwestschweiz
      Der Studiengang entspricht 15 ECTS-Punkten und kann bei Erfüllung der Zulassungsbedingungen u.a. dem Master of Advanced Studies Sozialmanagement und nach Absprache zum Master of Advanced Corporate Communication Management an der FHNW entsprechend angerechnet werden
      Details zum Leistungsnachweis

      Referierende

      Rund 15 Dozierende und ausgewiesene Experten aus der Praxis.
      Übersicht der Dozierenden

      Ort

      Fachhochschule Nordwestschweiz, Hochschule für Wirtschaft, Olten. Die Unterrichtsräume sind mit dem Zug von Zürich, Bern, Biel, Basel und Luzern in 30 - 45 Minuten erreichbar (8 Minuten zu Fuss vom Bahnhof, Parkhaus im Gebäude)

      Lageplan (PDF)

      Daten

      26 Tage Präsenzunterricht zu acht Lektionen in zwei- bis dreitägigen Blockkursen. Beginn 7. September 2016 bis Mitte  Juni 2017.

      Unterrichtsplan (PDF)

      Zulassungsvoraussetzung

      Mindestens 3-jährige qualifizierte Berufserfahrung, idealerweise in einer NPO, in der Unternehmenskommunikation, in einer Agentur oder im Journalismus oder Universitäts-/ Fachhochschulabschluss und Praxiserfahrung.

      Kosten

      CHF 10'920.--, die Studiengebühr kann in drei Raten entrichtet werden.

      Kontakt

      Administration: Marianne Bucca, marianne.bucca@fhnw.ch, T  +41 62 957 22 26
      Kursleitung:      Prof. Rodolfo Ciucci, rodolfo.ciucci@fhnw.ch , T  +41 62 957 22 36

      Anmeldung

      Bitte lesen Sie vor der Anmeldung die Allgemeinen Geschäftsbedingungen AGB
      Online-Anmeldung

      Downloads
      -
      Flyer CAS Kommunikation für NPO (PDF)

      Informationen für:
      Suchportlet


      Infoanlässe

      Bachelor Studium

       


      Infoanlass Master


      Infoanlässe

      Master Studium

       



      Infoanlässe

      Weiterbildung