Skip to main content

Pädagogik

Die Bibliotheken Brugg-Windisch, Muttenz und Solothurn decken das Gebiet der Pädagogik ab.

Spezielle Angebote aufgrund der Corona-Lage

PH FHNW
Die Pädagogische Hochschule stellt verschiedene Unterstützungsangebote für Lehrpersonen, pädagogische Fachpersonen und Schulleitende zur Verfügung, die nun Schule und Unterricht im Distanz-Modus organisieren müssen.

Bibliomedia
Als Entlastung der Lehrpersonen und um die schulfreien Tage von Kindern und Jugendlichen zu bereichern, hat Bibliomedia eine Linksammlung zusammengestellt. (funktioniert nicht mit dem Internet Explorer)

Schulverlag
Zur Unterstützung der Lehrpersonen bietet der Schulverlag ab sofort direkt einsetzbare Lernarrangements aus seinen Lehrmitteln an. Diese können ohne zusätzliche Unterlagen oder Lizenzen für den Fernunterricht genutzt werden. Das Angebot wird laufend erweitert.

Zeitschrift "4 bis 8"
Als Unterstützung in dieser «ausserordentlichen Lage» mit Covid-19 erhalten Sie bis auf Weiteres die Möglichkeit, die Fachzeitschrift «4 bis 8» ohne Zeitschriftenabonnement digital zu lesen.

Landesmuseum Zürich
In Zeiten von Distance Learning unterstützt Sie das Landesmuseum mit geeignetem Material für den Unterricht@home. Es stehen Video-Führungen durch Ausstellungen und passende Arbeitsblätter zur Verfügung, welche Schülerinnen und Schüler online bearbeiten können.

MIZ Video Online
In Anbetracht der ausserordentlichen Situation öffnet das Medien- und Informationszentrum MIZ der Zürcher Hochschule der Künste während der aktuellen Schliessung der Bibliotheken und Schulen den Zugang zu seiner Streaming-Filmsammlung MIZ Video Online (nanoo.tv). Mit der kostenlosen SWITCH edu-ID haben alle Interessierten Zugriff auf rund 17'800 Aufzeichnungen von Fernsehsendungen.
nanoo.tv wird momentan zudem bis zur Schulöffnung auch zum Aufnehmen kostenfrei angeboten. (Registrierung nötig)

Éducation21
Um die Lehrpersonen beim Distance Learning zu unterstützen, hat éducation21 online zugängliche Lerngelegenheiten zu verschiedenen BNE-Themen aufgeschaltet und stellt ihr Filmstreaming-Portal bis zum 15. Juli 2020 gratis zur Verfügung.

Lehrmittelverlag Zürich
Um einen möglichst reibungslosen Fernunterricht zu unterstützen, stellt der Lehrmittelverlag Zürich derzeit unentgeltliche Sonderlizenzen für die 1. bis 9. Klasse zur Verfügung.

Hep-Verlag
Auf dieser Seite finden Sie Unterrichtseinheiten zu aktuellen Themen. Für die Bearbeitung der Arbeitsaufträge wird Ihnen eine Vorauswahl von Internet-Ressourcen in Form von Texten, Online-Artikeln, Podcasts, YouTube-Videos usw. zur Verfügung gestellt. (Für Sek I und Sek II)

SIKJM
Kinder und Jugendliche haben zurzeit keinen Zugang zu Schulbibliotheken und öffentlichen Bibliotheken. Hier finden Eltern und andere Betreuungspersonen eine Auswahl von Anregungen, wo Geschichten trotz dieser ausserordentlichen Situation gefunden werden können.

Testzentrale
Die Testzentrale der Schweizer Psychologen AG bietet Ihnen bis Ende Juni 2020 unverbindlich und ohne jede weitere Verpflichtung eine Gratislizenz (Basic) für ihre Online-Testplattform HTS 5 an. Sie können ebenfalls kostenlos und unverbindlich 10 Online-Testnutzungen auswählen.

Datenbanken

Digitale Schulbibliothek (DSB)
Die Digitale Schulbibliothek ist eine Sammlung von elektronisch verfügbaren Lehr- und Lernressourcen, die sich durch eine hoche Qualität und genaue Abstimmung auf die Schweizer Bildungslandschaft auszeichnen.

FWU-Mediathek
Die FWU-Mediathek ist die Online Datenbank des Instituts für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht und beinhaltet über 1'000 zugängliche Filme, Sequenzen und Arbeitsmaterialien für Schule und Unterricht – lehrplanzentral, didaktisch und für alle Klassenstufen geeignet.

mBook Geschichte
Das mBook Geschichte ist ein browserbasiertes, interaktives Schulbuch für den Geschichtsunterricht der Sekundarstufe I in allen Klassenstufen. Es ist im Netz der FHNW oder von ausserhalb via VPN zugänglich.

Datenbank für Qualifikationsarbeiten der PH FHNW
Um die Arbeiten einsehen zu können, benötigen Sie ein FHNW-Login und sind ein/e aktive/r Mitarbeitende/r oder Studierende/r der PH FHNW.

Medien der FHNW

FHNW Makerboxen
Im Rahmen hochschulübergreifender Projekte werden an der FHNW Makerboxen erstellt. Sie behandeln Themen aus dem MINT-Bereich und unterstützen Lehrpersonen des 2. und 3. Zyklus, den Makergedanken projektartig in ihr Schulzimmer zu bringen. Die erste Box, «Formen tiefziehen und Schokolade giessen», ist bereits ausleihbar und kann ab sofort in den Bibliotheken Brugg-Windisch, Muttenz und Solothurn reserviert werden unter folgenden Adressen:

Brugg-Windisch: Bestellformular
Muttenz: Signatur: MEK 29
Solothurn: Signatur: 641 SIDL Bestellbar via Telefon/Mail/Infotheke

Das Maker Studio in Brugg-Windisch hilft kreative Ideen im Bereich von Technik und Informatik umzusetzen. Es bietet interessierten Personen Infrastruktur und Beratung an und kann auch für Kurse genützt werden.

Nützliche Links

Diese Seite teilen: