Skip to main content

Best of Bachelor 2018

Über 300 Studierende des Bauingenieurwesens schlossen 2018 ihr Bachelorstudium an einer Schweizer Fachhochschule erfolgreich mit einer Arbeit ab. An der Preisverleihung Best of Bachelor 2018 gewann Manuel Berger den Preis für die Fachhochschule Nordwestschweiz.

BOB2018_Gruppenbild.jpg

Im Landesmuseum in Zürich fand am 11.01.2019 feierlich die Preisverleihung zum Best of Bachelor statt. Die Fachschaft Bauingenieurwesen wählte dabei aus 20 nominierten Arbeiten (je Hochschule zwei) zehn Arbeiten für den Best of Bachelor aus und würdigte die Preisträger. Für die Fachhochschule Nordwestschweiz waren die Herren Manuel Berger und Jonas Dürr nominiert, wobei Herr Berger den Preis erhielt für seine Arbeit "Grundbruchnachweis für Düsenstrahlverfahren- bzw. Jettingunterfangungen".

Eine Zusammenfassung der beiden Bachelor-Arbeiten von Manuel Berger und Jonas Dürr finden Sie hier...

Alle nominierten Arbeiten und die Studiengänge der Fachhochschulen werden in der Sonderpublikation «Best of Bachelor 2018» von TEC21 – Schweizerische Bauzeitung
vorgestellt. Herausgeber ist espazium – der Verlag für Baukultur. Die Zusammenfassungen der Bachelorarbeiten können auch auf www.espazium.ch nachgelesen werden.

Die Fachschaft Bauingenieurwesen hat die Auszeichnung "Best of Bachelor" bereits zum sechsten Mal vergeben. Sämtliche bisher nominierten Bachelor-Arbeiten finden Sie unter Best of Bachelor.


Diese Seite teilen: