Skip to main content

Geomatik-Herbst-Kolloquium

Geomonitoring im Berggebiet

Natur und Infrastrukturbauten sind laufenden Veränderungen ausgesetzt. SwissMonitor umfasst die systematische Überwachung und Dokumentation dieser Prozesse und hilft, Gefahren frühzeitig zu erkennen, zu beurteilen und entsprechende Massnahmen zu ergreifen. Speziell im Gebirge ist dies mit grossen Herausforderungen verbunden.

Referent: Thomas Götz, Grünenfelder und Partner AG, Domat/Ems

mit Vorstellung der Fachgruppe der Geomatikingenieure Schweiz GEO+ING durch Hansueli Würth, Vizepräsident GEO+ING und anschliessendem Apéro

Datum und Zeit

10.12.2019 16:30 - 18:00 iCal

Ort

Fachhochschule Nordwestschweiz
Campus Muttenz
Hofackerstrasse 30
4132 Muttenz

Raum: 01.O.20

Veranstalter

Institut Geomatik

Diese Seite teilen: