Skip to main content

APPLAUS: Design Days in Lausanne

Das Bachelor-Projekt "Assemble" von Géraldine Heller (Institut Industrial Design) wurde während der Design Days in Lausanne ausgestellt.

27.11.2020 |

Das Bachelor-Projekt "Assemble" von Géraldine Heller (Institut Industrial Design) wurde im November während der Design Days in Lausanne ausgestellt:

Das Projekt stellt das Selberbauen von Möbeln ins Zentrum und bietet seinen Nutzer*innen in Form eines Bausatzes grösstmögliche Gestaltungsfreiheit. Das modulare System besteht aus Holzprofilen, Brettern, Schrauben und Metallwinkeln – besonders prägnant sind dabei die Verbindungselemente, die "Assemble" ein spezifisches Aussehen verleihen.

Gleichzeitig ermöglichen die reversiblen Verbindungen und die generelle Offenheit des Bausatzes eine Vielzahl unterschiedlicher Objekte – ob Regal, Hocker, stiller Diener oder eine eigene, weiterentwickelte Kreation.

"Assemble" von Géraldine Heller entstand im Unterricht bei Johannes Fuchs am Institut Industrial Design.

Industrial Design / Industriedesign (BA) ICDP

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Hochschule für Gestaltung und Kunst Industrial Design / Industriedesign (BA), ICDP Ateliergebäude: A 0.13 Oslo-Strasse 3 4142 Münchenstein b. Basel
Diese Seite teilen: