Skip to main content

APPLAUS: “Starting Power” für Alumnae

Pro Helvetia “Starting Power” fördert zwei Projekte von diesjährigen Industrial Design Absolvent*innen.

27.11.2020 | Hochschule für Gestaltung und Kunst, Institut Industrial Design

Liliana Siewczyk und Meret Wacker wurden von Pro Helvetia für das Förderprogramm “Starting Power” ausgewählt – Liliana Siewczyk für ihr Projekt “Ergonaut” und Meret Wacker für ihre Bachelor-Arbeit “Imagicly”.

Beide Designer*innen haben ihr Bachelor-Studium am Institut Industrial Design in diesem Sommer erfolgreich abgeschlossen. Mit "Starting Power" fördert und begleitet Pro Helvetia nun ihren Einstieg ins Berufsleben.

Weitere Informationen dazu auf designswitzerland.ch

Institut Industrial Design

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Hochschule für Gestaltung und Kunst Institut Industrial Design, Ateliergebäude: A 0.13 Oslo-Strasse 3 4142 Münchenstein b. Basel
Diese Seite teilen: