Skip to main content

SUGGESTED WATCHING: Corona Kino

27.01.2021 | Hochschule für Gestaltung und Kunst, Institut Kunst Gender Natur

Die digitale Plattform Corona Kino wurde im Frühling 2020 als Reaktion auf die damalige Situation, in der physische Ausstellungen eine unsichere Option waren, aber auch als langfristiges Projekt lanciert, um die künstlerische Praxis zu unterstützen. Ein Anliegen, das nichts an Aktualität verloren hat!

Wir freuen uns deshalb sehr, Corona Kino bis im Sommer mit monatlich neuen Beiträgen von aktuellen und ehemaligen Studierenden fortzusetzen.

Im neuesten Beitrag "I live in the interstice, delivered from any fulfilled meaning (2020)" von Daniel Kurth reist ein*e stille*r Beobachter*in durch die Gegend von Honshu in Japan und besucht zwei gegensätzliche Orte: Das vulkanische Gebiet um Oorezan ist einer der heiligsten Orte Japans und steht in seltsamer Korrespondenz zum Setting des Taiyo Parks, wo berühmte Gebäude für Touristen nachgebaut wurden. So treffen unterschiedliche Welten, Mythologie und Mythos sowie Spirituelles und Geisterhaftes aufeinander.

Hier geht's zum Corona Kino
dertank.ch/corona-kino

Dreispitz Basel / Münchenstein

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Hochschule für Gestaltung und Kunst Freilager-Platz 1 4142 Münchenstein b. Basel
Diese Seite teilen: