Skip to main content

APPLAUS für Vtree und Imagicly

04.11.2020 | Hochschule für Gestaltung und Kunst

Gleich zwei Projekte aus dem Institut Industrial Design sind in der Endrunde des Ecodesign Awards bzw. des James Dyson Awards.

Das Projekt "Vtree" von Elias Julian Kopp, Lars Zinniker, Christoph Meyer (Studierende am Institut Integrative Gestaltung | Masterstudio mit der Vertiefung Industrial Design) ist unter den Finalist*innen als nominierte beim Ecodesign Award.
Weitere Infos zu Vtree

Das Bachelor-Projekt "Imagicly" von Meret Wacker ist unter den Finalist*innen des James Dyson Awards. In ihrer Abschluss-Arbeit hat sich Meret Wacker mit dem Thema von Robotik kritisch auseinander gesetzt und bietet eine low-cost sowie open source Alternative für Jugendliche im Umgang mit der Technologie an.
Weitere Infos zu Imagicly

Dreispitz Basel / Münchenstein

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Hochschule für Gestaltung und Kunst Freilager-Platz 1 4142 Münchenstein b. Basel
Diese Seite teilen: