Skip to main content

Women in the Arts and Leadership

Wie können wir die Dinge anders machen? Die bestehenden Genderverhältnisse bringen uns zur Aufgabe, neue soziale Sprachen und Methoden zu bewerten, zu entwickeln und vorzuschlagen, um die Rolle von Frauen in Kunst, Kultur, Wissenschaft und Technologie, sowie in allen Wissensfeldern, die heute mit dem Bereich der Kultur verwoben sind, zu verstehen und letztlich auf das Unbehagen zu stossen, das der Verlust von Privilegien und die Modifizierung von Systemen fordert.

Unter dem Titel "Women in the Arts and Leadership" findet ein Master Symposium am Institut Kunst statt, das von Chus Martínez, Leiterin des Instituts Kunst und Quinn Latimer, Kunstkritikerin, moderiert wird. Verschiedene Gäste sind Teil des Programms.

Weitere Infos hier.

Datum und Zeit

10.10.2018 - 11.10.2018 iCal

Veranstalter

Hochschule für Gestaltung und Kunst
Institut Kunst

Diese Seite teilen: