Skip to main content

Phenomenal Ocean: Corona Under the Ocean

29.03.2020 | Hochschule für Gestaltung und Kunst, Institut Kunst

Eine Podcastserie der TBA21–Academy und des Institut Kunst

Die Podcastreihe Corona Under the Ocean beleuchtet als Teil von Phenomenal Ocean die Auswirkungen der Covid-19-Pandemiekrise auf die Meeresforschung und die Ozeane.

Die zehn neuen Folgen basieren auf Gesprächen der Autorin und Kuratorin Sonia Fernández Pan mit Gästen aus verschiedenen Disziplinen mittels der Praxis des Geschichtenerzählens. Die Serie vermittelt eine transozeanische Perspektive, die aus der Meeresforschung, den Postcolonial Studies, den Speculative Histories und der politischen Imagination hervorgeht.

In der ersten Episode Oceanizing History spricht Sonia Fernández Pan mit Greg Dvorak, Professor für International Cultural Studies (History and Cultural Studies, Art Studies, Gender Studies of Pacific and Asia) an der Waseda-Universität in Tokio. Er reflektiert über die Auswirkungen der Sichtweise der Kolonisator*innen auf die Region und darüber wie das Wort «indigen» noch mehr politische Bedeutung erlangen muss.

Weitere Gäste sind u.a. die Meeresbiologin Marah J. Hardt, Cynthia Chou, Professorin für Anthropologie an der University of Iowa, und die Künstlerin Taloi Havini.

Der Podcast kann hier gehört oder über Apple Podcasts abonniert werden.

Diese Seite teilen: