Skip to main content

The Womxn’s Factor

Das Womxn’s Center for Excellence ist ein Think Tank. Das Forschungsprojekt hat die Aufgabe, neue soziale Sprachen und Methoden zu bewerten, zu entwickeln und vorzuschlagen, um die Rolle von Frauen in Kunst, Wissenschaft und Technologie sowie in allen Wissensfeldern, die heute mit dem Bereich der Kultur verwoben sind, zu verstehen.

Das Projekt ist eine gemeinsame Unternehmung mit Grażyna Kulczyk und der von ihr gegründeten Art Stations Foundation CH, der Trägerinstitution des Instituto Susch am Muzeum Susch, welches 2018 im Engadin eröffnet wurde. Unser gemeinsames Interesse ist es, jene Rolle zu überprüfen, die Bildung innerhalb der Künste spielt, um die Sprache und die Position von Frauen zu definieren. Die Forschung zielt darauf ab, wichtige historische und aktuelle Fragen zu stellen und eine Lehre und Diskussion zum Thema zu produzieren und zu veröffentlichen. Wir erforschen, wie diese Arbeit gezeigt, geteilt und in Form zukünftiger, gleichberechtigter Lebensgemeinschaften entwickelt werden kann.

institut-kunst.ch/we-explore/gender/

Institut Kunst

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Hochschule für Gestaltung und Kunst Institut Kunst, Ateliergebäude: A 1.10 Oslo-Strasse 3 4142 Münchenstein b. Basel
Diese Seite teilen: